Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unternehmensethik für den Kulturbetrieb

  • E-Book (pdf)
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
lt;p>Wie können Erkenntnisse der Unternehmensethik auf den Kulturbetrieb angewendet werden? Neben der Darstellung, Durchdring... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

lt;p>Wie können Erkenntnisse der Unternehmensethik auf den Kulturbetrieb angewendet werden?

Neben der Darstellung, Durchdringung und Synthese bislang unverbundener Forschungsergebnisse aus Unternehmensethik, Kulturwissenschaft und Kulturmanagementlehre stellt Daniel Ris den Praxisbezug durch Interviews mit zehn wesentlichen Theaterleitenden aus dem deutschsprachigen Raum her. Er untersucht, inwieweit Konzepte systematischen unternehmensethischen Handelns verfolgt werden und leitet mit Instrumenten der wissenschaftlichen und der angewandten Unternehmensethik konkrete Perspektiven für einen werteorientierten Wandel im Theaterbetrieb ab.



Daniel Ris ist Schauspieler und Regisseur. Mit der vorliegenden Arbeit schloss er 2011 sein Studium 'Executive Master in Arts Administration' an der Universität Zürich ab.

Autorentext
Daniel Ris ist Schauspieler und Regisseur. Mit der vorliegenden Arbeit schloss er 2011 sein Studium Executive Master in Arts Administration an der Universität Zürich ab.

Inhalt
Alltagsmoralisches Vorverständnis.- Grundlagen.- Unternehmensethische Theorien.- Empirische Untersuchung.-Konfliktfelder und angewandte Unternehmensethik.

Produktinformationen

Titel: Unternehmensethik für den Kulturbetrieb
Untertitel: Perspektiven am Beispiel öffentlich-rechtlicher Theater
Autor:
EAN: 9783531192338
ISBN: 978-3-531-19233-8
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Vs Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 120
Veröffentlichung: 05.04.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 1.0 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen