Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kommunikation über das Internet oder Face-to-Face? Ein Vergleich
Daniel Krutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, Note: 2,00, Universität Osnabrück, Verans... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 18 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, Note: 2,00, Universität Osnabrück, Veranstaltung: Mikrosoziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei der Nutzung des Internets tut sich immer wieder die Frage auf, ob das Internet schädlich für unsere Gesellschaft ist, ob es die normale Face-to-Face-Kommunikation ersetzt oder ob es die Face-to-Face-Kommunikation substantiell verändert. Zu dieser Debatte leistet diese Arbeit einen Beitrag. In dieser Hausarbeit soll zunächst gezeigt werden, wie Kommunikation über das Internet aussieht. Darauf sollen diese Formen der Kommunikation mit der Face-to-Face-Kommunikation, also der Kommunikation im 'echten Leben', in der man sich physikalisch gegenübersteht, anhand verschiedener Theorien verglichen werden. Daraufhin wird diskutiert, ob diese Unterschiede sich auf die Face-to-Face-Kommunikation auswirken und wie diese Effekte aussehen, falls es sie gibt. Zum Ende werden die Ergebnisse noch einmal zusammengefasst, um dann ein abschließendes Fazit ziehen zu können.

Produktinformationen

Titel: Kommunikation über das Internet oder Face-to-Face? Ein Vergleich
Autor: Daniel Krutsch
EAN: 9783668066649
ISBN: 978-3-668-06664-9
Format: PDF
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 18
Veröffentlichung: 15.10.2015
Jahr: 2015
Dateigrösse: 0.6 MB