Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

E-Commerce. Möglichkeiten und Grenzen des elektronisch unterstützten Merchandisings einer Hochschule
Daniel Koch

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Private Fachhochschule Göttinge... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 24 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 12.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Private Fachhochschule Göttingen (Fachbereich Betriebswirtschaftslehre), Veranstaltung: E-Commerce, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Hausarbeit ist es, einen Überblick über die Net-Economy zu geben und die Möglichkeiten und Grenzen, die das Merchandising einer Hochschule im Internet erfahren kann, unter ökonomischen Aspekten aufzuzeigen und kritisch zu hinterfragen. Aus diesem Grund wurde ein Onlinefragebogen für eine Primärerhebung erstellt, dessen Ergebnisse in diese Hausarbeit mit einfließen.

Diplom - Betriebswirt (FH) Daniel Koch geb. 03.12.1976

Autorentext
Diplom - Betriebswirt (FH) Daniel Kochgeb. 03.12.1976

Produktinformationen

Titel: E-Commerce. Möglichkeiten und Grenzen des elektronisch unterstützten Merchandisings einer Hochschule
Autor: Daniel Koch
EAN: 9783656652861
ISBN: 978-3-656-65286-1
Format: PDF
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 24
Veröffentlichung: 13.05.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 1.0 MB