Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Perspektiven

  • E-Book (epub)
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eigentlich funktioniert Kunst, wenn sie denn funktioniert, ähnlich wie ein Sinnesorgan. Auf ihr bloßes Gerüst redu... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 12.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Eigentlich funktioniert Kunst, wenn sie denn funktioniert, ähnlich wie ein Sinnesorgan. Auf ihr bloßes Gerüst reduziert dient sie nur noch dazu ein Gefühl zu vermitteln. In dieser Hinsicht sind die Gedichte in 'Perspektiven" wie Augen, denen zumindest eines gemein ist: Ob sie frei durch die Welt fliegen oder aus den Köpfen irgendwelcher Charaktere schauen; Sie dienen alle dazu ihren Gegenstand in einem bestimmten Licht zu betrachten. -Daniel Jäckel

Der Autor wurde am 25.09.1985 in Mainz geboren. Er ist seit 2006 schriftstellerisch aktiv. Anfänglich beschäftigte er sich fast ausschliesslich mit Lyrik, aber seit 2008 auch zunehmend mit Prosa wie Kurzgeschichten und Artikeln. Seine erste Publikation "Perspektiven" ist ein Gedichtband mit Werken aus den ersten Jahren seines Schaffens.

Autorentext

Der Autor wurde am 25.09.1985 in Mainz geboren.Er ist seit 2006 schriftstellerisch aktiv. Anfänglich beschäftigte er sich fast ausschliesslich mit Lyrik, aber seit 2008 auch zunehmend mit Prosa wie Kurzgeschichten und Artikeln. Seine erste Publikation "Perspektiven" ist ein Gedichtband mit Werken aus den ersten Jahren seines Schaffens.



Klappentext

Eigentlich funktioniert Kunst, wenn sie denn funktioniert, ähnlich wie ein Sinnesorgan. Auf ihr bloßes Gerüst reduziert dient sie nur noch dazu ein Gefühl zu vermitteln. In dieser Hinsicht sind die Gedichte in "Perspektiven" wie Augen, denen zumindest eines gemein ist: Ob sie frei durch die Welt fliegen oder aus den Köpfen irgendwelcher Charaktere schauen; Sie dienen alle dazu ihren Gegenstand in einem bestimmten Licht zu betrachten. -Daniel Jäckel

Produktinformationen

Titel: Perspektiven
Autor:
EAN: 9783842303690
ISBN: 978-3-8423-0369-0
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Lyrik, Dramatik
Anzahl Seiten: 84
Veröffentlichung: 02.05.2011
Jahr: 2011
Auflage: 2. Auflage.
Dateigrösse: 0.3 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen