Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schizophrenien
Daniel Hell , Daniel Schüpbach

lt;p>Diagnose 'Schizophrenie' - sie beängstigt nicht nur Betroffene. Auch Freunde oder Bekannte ziehen sich - h&aum... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 162 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 16.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

lt;p>Diagnose 'Schizophrenie' - sie beängstigt nicht nur Betroffene. Auch Freunde oder Bekannte ziehen sich - häufig aus Unsicherheit - zurück. Die Autoren setzen auf Aufklärung. Sehr verständlich erläutern sie, wie Schizophrenie

  • entsteht,
  • verläuft
  • und behandelt werden kann.

Sie stärken Patienten wie Angehörige im Umgang mit sich selbst, dem sozialen Umfeld, Ärzten und Psychologen. Plus: die Kapitel können jederzeit auch einzeln gelesen werden.



Klappentext

Was ist eigentlich Schizophrenie, und wen kann diese Erkrankung treffen? Wenn die Diagnose "Schizophrenie" gestellt wird, bedeutet dies für Patienten und Angehörige häufig einen jahrelangen Kampf gegen die Krankheit. Darüber hinaus müssen sie mit dem Stigma leben, das diese Störung in unserer Gesellschaft immer noch hat. Deshalb ist es umso wichtiger, sich umfassend über diese Erkrankung zu informieren. Bescheid zu wissen über Entstehung, Verlauf und Behandlung einer Schizophrenie gibt mehr Sicherheit im Gespräch mit Ärzten und Psychologen. Und nicht zuletzt auch Sicherheit im Umgang mit Nachbarn und Freunden, die sich häufig nur aus Unsicherheit zurückziehen. Die Kapitel sind sehr verständlich geschrieben und können jederzeit auch einzeln gelesen werden. TOC:Aus dem Inhalt Was sind Schizophrenien? Wie verlaufen sie und was verursacht sie? Behandlungsmöglichkeiten.- Unterstützung für Angehörige im Umgang mit schizophren erkrankten Familienmitgliedern.- Glossar der wichtigsten Krankheitsbegriffe.- Adressen von Selbsthilfegruppen.



Zusammenfassung
Was will dieses Buch? 2 Wie und für wen entstand dieses Buch? 3 Was bleibt offen? 3 2 Kapitel 1 · Einleitung Was will dieses Buch? 1 In der Zusammenarbeit mit Schizophreniekranken und ihren Angehörigen haben wir die Erfahrung gemacht, dass ein großes Informationsbedürfnis über Entstehung, Behandlung und Verlauf schizophrener Erkrankungen besteht. Viele Betroffene stehen einem Geschehen gegenüber, das sie verwirrt, unsicher und ängstlich macht. Sie suchen nach Klarheit, größerer Sicherheit und mö- ten verstehen, was geschieht. Nicht selten erleben sie diese Suche als eine Art Odyssee: Wen können sie fragen, wer kann ihnen Auskunft geben, wer hat genügend Zeit, die Probleme anzuhören, und wer kann ihnen Lösungsm- lichkeiten aufzeigen? So haben uns Schizophreniekranke und ihre Angehörigen in früheren Jahren immer wieder berichtet, dass sie aus ihrem Informationsnotstand - raus Lexika konsultiert haben, in der Hoffnung, etwas mehr über ihre Prob- matik zu erfahren. Viele Ratsuchende sind durch die allzu knappen Hinweise in Lexika oder Schriften eher verunsichert oder sogar in ihren schlimmsten Befürchtungenbestätigt worden unddadurch noch mehrinPanik geraten.

Inhalt
Was sind Schizophrenien?.- Wie verlaufen Schizophrenien?.- Was verursacht Schizophrenien?.- Behandlungsmöglichkeiten oder: Welche Therapie für welches Problem?.- Ansätze zur Selbsthilfe.- Anleitung und Unterstützung für Angehörige im Umgang mit schizophren erkrankten Familienmitgliedern.- Zusammenfassende Schlussbemerkungen.

Produktinformationen

Titel: Schizophrenien
Untertitel: Ein Ratgeber für Patienten und Angehörige
Autor: Daniel Hell Daniel Schüpbach
EAN: 9783540752592
ISBN: 978-3-540-75259-2
Format: PDF
Herausgeber: Springer
Genre: Allgemeines
Anzahl Seiten: 162
Veröffentlichung: 20.12.2007
Jahr: 2007
Auflage: 4. aktualisierte u. neu bearb. Aufl. 2008
Dateigrösse: 1.0 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen