Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dispensation von Humanressourcen

  • E-Book (pdf)
  • 260 Seiten
Vor dem Hintergrund des Dynamic-Capability-Ansatzes entwickelt Daniel Ebert konkrete Stellhebel zur Flexibilisierung der HR-Dispen... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 57.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Vor dem Hintergrund des Dynamic-Capability-Ansatzes entwickelt Daniel Ebert konkrete Stellhebel zur Flexibilisierung der HR-Dispensation auf Ressourcen- und Prozessebene. Darüber hinaus präsentiert er Ansätze zur effektiven und effizienten Steuerung und Nutzung einer flexiblen HR-Architektur. Besonderen Wert legt er auf die Etablierung einer fairen Dispensationskultur.

Dr. Daniel Ebert promovierte bei Prof. Dr. Max Ringlstetter am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Organisation und Personal, der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Er ist Unternehmensberater bei Droege & Company.

Autorentext
Dr. Daniel Ebert promovierte bei Prof. Dr. Max Ringlstetter am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Organisation und Personal, der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Er ist Unternehmensberater bei Droege & Company.

Klappentext
Humanressourcen (HR) tragen nicht nur zum Erfolg, sondern auch zum Misserfolg von Unternehmen bei. Der Misserfolg wird aus einer wachstumsorientierten Perspektive auf ein quantitatives und qualitatives Zuwenig zurückgeführt, jedoch geht es häufig um ein Zuviel. Da die Ursachen dafür, dass Personal abgebaut werden muss, häufig nicht geplant werden können, steht das Humanressourcen-Management vor der Herausforderung, flexibel (re-)agieren zu können, und somit vor der Notwendigkeit, eine auf Flexibilität ausgerichtete HR-Dispensation zu etablieren.

Um Unternehmen adäquat auf die HR-Dispensation vorzubereiten, erarbeitet Daniel Ebert eine strategische Konzeption des flexibilitätsorientierten Dispensations-Managements. Vor dem Hintergrund des Dynamic-Capability-Ansatzes entwickelt er konkrete Stellhebel zur Flexibilisierung der HR-Dispensation auf Ressourcen- und Prozessebene. Darüber hinaus präsentiert er Ansätze zur effektiven und effizienten Steuerung und Nutzung einer flexiblen HR-Architektur. Besonderen Wert legt er auf die Etablierung einer fairen Dispensationskultur.


Inhalt
Flexibilität als zentrale Herausforderung für ein DispensationsmanagementAuf dem Weg zu einer flexiblen Humanressourcen-ArchitekturInstrumente zum Management einer auf Flexibilität ausgerichteten Humanressourcen-Dispensation

Produktinformationen

Titel: Dispensation von Humanressourcen
Untertitel: Eine flexibilitätsorientierte Betrachtung
Autor:
EAN: 9783835091160
ISBN: 978-3-8350-9116-0
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 260
Veröffentlichung: 20.12.2007
Jahr: 2007
Dateigrösse: 13.9 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen