Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Roter Ochse

  • E-Book (epub)
  • 264 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Berlin - Ost 1980. Vier junge Leute um die 20, wohlbehütet in der sozialistischen Gesellschaft aufgewachsen, haben die Faxen ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Berlin - Ost 1980. Vier junge Leute um die 20, wohlbehütet in der sozialistischen Gesellschaft aufgewachsen, haben die Faxen dicke von der roten Linie und den ganzen kommunistischen Seifenblasen. Sie versuchen, über die Tschechei nach Österreich abzuhauen. Der dilettantische Versuch geht in die Hose und die vier landen im Knast. Ab dem Zeitpunkt ist jeder auf sich allein gestellt und die Erzählerin schildert im weiteren Verlauf ihre eigenen Erlebnisse.

Die Autorin lebt im Münsterland, wo sie sich mit ihrem Mann und einem Rauhaardackel eine kleine Wohnung mit Garten teilt. Als ausgebildete Reiseverkehrskauffrau hat sie einige Zeit die Welt bereist und arbeitet nun an einem städtischen Gymnasium in der Bibliothek. Bücher haben sie schon als Kind begeistert, genauso groß ist die Freude an eigenen Geschichten.

Autorentext

Die Autorin lebt im Münsterland, wo sie sich mit ihrem Mann und einem Rauhaardackel eine kleine Wohnung mit Garten teilt. Als ausgebildete Reiseverkehrskauffrau hat sie einige Zeit die Welt bereist und arbeitet nun an einem städtischen Gymnasium in der Bibliothek. Bücher haben sie schon als Kind begeistert, genauso groß ist die Freude an eigenen Geschichten.



Klappentext

Berlin - Ost 1980. Vier junge Leute um die 20, wohlbehütet in der sozialistischen Gesellschaft aufgewachsen, haben die Faxen dicke von der roten Linie und den ganzen kommunistischen Seifenblasen. Sie versuchen, über die Tschechei nach Österreich abzuhauen. Der dilettantische Versuch geht in die Hose und die vier landen im Knast. Ab dem Zeitpunkt ist jeder auf sich allein gestellt und die Erzählerin schildert im weiteren Verlauf ihre eigenen Erlebnisse.

Produktinformationen

Titel: Roter Ochse
Autor:
EAN: 9783739282442
ISBN: 978-3-7392-8244-2
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 264
Veröffentlichung: 21.01.2016
Jahr: 2016
Auflage: 2. Auflage.
Dateigrösse: 0.3 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen