Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ritter des Ku-Klux-Klan

  • E-Book (epub)
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
1866 wird in den Südstaaten der USA ein rassistischer Geheimbund gegründet: der Ku-Klux-Klan. Schon als kleiner Junge f&... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 15.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

1866 wird in den Südstaaten der USA ein rassistischer Geheimbund gegründet: der Ku-Klux-Klan. Schon als kleiner Junge fühlt sich Richard Harris magisch von der gefürchteten Organisation angezogen und fängt sich damit den Spitznamen Mr KKK ein. Mit sechzehn lernt er den Führer des gesamten Mittleren Westens kennen und tritt in den Klan ein. Mit achtzehn wird ihm als ''Großdrache'' die Verantwortung für den Staat Indiana übertragen. Gewalt, Schießereien und geheime Zeremonien bestimmen seinen Alltag. Kreuze werden angezündet, um den ''Feinden'' Angst einzuflößen. Doch dann gerät Harris in die Schusslinie seiner eigenen Leute und steht vor einer folgenschweren Entscheidung ...

Damaris Kofmehl ist gebürtige Schweizerin und schrieb bisher 34 Bücher, darunter 18 Thriller, die auf wahren Begebenheiten beruhen. Ihre Buchrecherchen führten sie unter anderem nach Brasilien, Pakistan, Guatemala, Chile und in die USA. Mit ihrem Mann lebt sie in Deutschland.

Klappentext

1866 wird in den Südstaaten der USA ein rassistischer Geheimbund gegründet: der Ku-Klux-Klan. Schon als kleiner Junge fühlt sich Richard Harris magisch von der gefürchteten Organisation angezogen und fängt sich damit den Spitznamen Mr KKK ein. Mit sechzehn lernt er den Führer des gesamten Mittleren Westens kennen und tritt in den Klan ein. Mit achtzehn wird ihm als ""Großdrache"" die Verantwortung für den Staat Indiana übertragen. Gewalt, Schießereien und geheime Zeremonien bestimmen seinen Alltag. Kreuze werden angezündet, um den ""Feinden"" Angst einzuflößen. Doch dann gerät Harris in die Schusslinie seiner eigenen Leute und steht vor einer folgenschweren Entscheidung ...

Produktinformationen

Titel: Ritter des Ku-Klux-Klan
Untertitel: Die Geschichte des Richard C. Harris
Autor:
EAN: 9783775171250
ISBN: 978-3-7751-7125-0
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: SCM Hänssler
Genre: Biographien, Autobiographien
Anzahl Seiten: 320
Veröffentlichung: 18.10.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 3.2 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen