Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Keramik

  • E-Book (pdf)
  • 175 Seiten
lt;p>Seit wann kennt man Keramikerzeugnisse? Warum verhalten sich Keramikwerkstoffe im Vergleich zu anderen Werkstoffen völli... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

lt;p>Seit wann kennt man Keramikerzeugnisse? Warum verhalten sich Keramikwerkstoffe im Vergleich zu anderen Werkstoffen völlig anders? Was macht sie so besonders? Wie stellt man sie her? Welche modernen Anwendungen gibt es?

Die Autorin gibt Antworten auf diese und weitere Fragen zu einem alten und doch hochmodernen Werkstoff. Sie beschreibt gut verständlich die physikalisch-chemischen Grundlagen, welche die Andersartigkeit von Keramik in Herstellung und Eigenschaften erklären. Und sie geht auf die vielfältigen Anwendungsbereiche ein, sei es in traditionellen Gebieten oder in modernen Anwendungen wie als Katalysatorträger, Dieselpartikelfilter oder in der Energiespeicherung.



Dr. Dagmar Hülsenberg ist Expertin für keramische Werkstoffe.  Nach dem Studium der Silikathüttenkunde und einer Promotion auf dem Gebiet der Feuerfest-Keramik arbeitete sie als Wissenschaftlerin an der TU Bergakademie Freiberg und als Professorin für Glas- und Keramiktechnologie an der TU Ilmenau. Sie ist Autorin und Herausgeberin wissenschaftlicher Werke im Bereich der Keramik.

Autorentext
Dr. Dagmar Hülsenberg ist Expertin für keramische Werkstoffe. Nach dem Studium der Silikathüttenkunde und einer Promotion auf dem Gebiet der Feuerfest-Keramik arbeitete sie als Wissenschaftlerin an der TU Bergakademie Freiberg und als Professorin für Glas- und Keramiktechnologie an der TU Ilmenau. Sie ist Autorin und Herausgeberin wissenschaftlicher Werke im Bereich der Keramik.

Inhalt

Technische Entwicklungen, die erst durch Keramikwerkstoffe möglich sind.- Keramikwerkstoffe in den verschiedenen Epochen .- Herstellungsverfahren.- Silikat-Keramiken für technische Anwendungen.- Oxid-Keramik.- Nichtoxid-Keramik.

Produktinformationen

Titel: Keramik
Untertitel: Wie ein alter Werkstoff hochmodern wird
Autor:
EAN: 9783642538834
ISBN: 978-3-642-53883-4
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 175
Veröffentlichung: 20.10.2014
Jahr: 2014
Auflage: 2014
Dateigrösse: 6.3 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel