Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ich, Svennie Glückspilz
Dagmar Hollenstein

(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Sven Glückspilz ist ein aaarmer kleiner kranker Kaaaater, aber auch ein höchst gerissener Zwerg, eine nörgelnde Nervensäge und vor... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 160 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Sven Glückspilz ist ein aaarmer kleiner kranker Kaaaater, aber auch ein höchst gerissener Zwerg, eine nörgelnde Nervensäge und vor allem ein charmantes, sehr cleveres Persönchen. Mit Pepp und hintergründigem Witz schildert Svennie Situationen aus seinem Leben - natürlich aus Katzensicht. Dabei läßt er keine Peinlichkeit und kein Fettnäpfchen aus. Er erzählt seine Geschichten auf eine heitere, unbekümmerte und leicht unverschämte Art und Weise, so dass man ihn einfach ins Herz schließen muss.

Autorentext

Dagmar Hollenstein, Jahrgang 1965, lebt seit 25 Jahren mit Katzen zusammen, die krank oder behindert sind oder die als Wegwerfprodukte unserer Gesellschaft am Straßenrand, im Wald oder auf Rastplätzen gefunden wurden. Auch Svennie Glückspilz hat sie in den vier Jahren seines Lebens ein Zuhause gegeben. Das Buch mit seinen wahren Geschichten ist eine Erinnerung an einen außergewöhnlichen kleinen Kater, für den sie auf diesem Weg ein liebevolles, unvergängliches Andenken geschaffen hat.Dosi = Dosenöffner = Ernährer, bietet Vollpension mit Buffet

Produktinformationen

Titel: Ich, Svennie Glückspilz
Untertitel: Das Leben aus der Sicht eines kleinen schwarzen Katers
Autor: Dagmar Hollenstein
EAN: 9783848235902
ISBN: 978-3-8482-3590-2
Format: ePUB
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 160
Veröffentlichung: 07.02.2013
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage.