Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Religionsethik

  • E-Book (pdf)
  • 302 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
#039;Religionsethik' befasst sich wie alle anderen Disziplinen der Angewandten Ethik (wie z. B. 'Medizinethik' oder... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 29.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

#039;Religionsethik' befasst sich wie alle anderen Disziplinen der Angewandten Ethik (wie z. B. 'Medizinethik' oder 'Wirtschaftsethik') mit einem spezifischen Handlungsfeld: Ihr Gegenstand ist der Bereich religiöser Praxis. Sie erörtert unabhängig von konkreten Glaubensinhalten und Wahrheitsansprüchen verschiedener Religionen ethische Fragen im Zusammenhang mit der Religionsausübung: Was können Religionen zum persönlichen guten Leben (Individualethik) und zum gerechten Zusammenleben (Sozialethik) beitragen? Sind religiöse Menschen glücklicher als nichtreligiöse und inwiefern ist unsere Gesellschaft auf Religion als moralische Ressource angewiesen? Dürfen der Religionsfreiheit Grenzen gesetzt werden, wenn Religionen gesellschaftliche Probleme und Konflikte (mit) verursachen? Das Buch analysiert die verschiedenen Argumente bezüglich Fundamentalisierung, Burkaverbot, Schwangerschaftsabbruch und Religions- oder Ethikunterricht, um aktuelle gesellschaftliche Diskussionen zu strukturieren helfen.

Prof. Dr. Dagmar Fenner lehrt Ethik an den Universitäten Tübingen und Basel.

Autorentext
Prof. Dr. Dagmar Fenner lehrt Ethik an den Universitäten Tübingen und Basel.

Produktinformationen

Titel: Religionsethik
Untertitel: Ein Grundriss
Autor:
EAN: 9783170292413
ISBN: 978-3-17-029241-3
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Kohlhammer
Genre: Philosophie
Anzahl Seiten: 302
Veröffentlichung: 06.04.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 1.7 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen