Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

CSR und Strategisches Management

  • E-Book (pdf)
  • 390 Seiten
Dieses Buch zeigt, wie Nachhaltigkeit in Geschäftsstrategien übertragen und erfolgreich umgesetzt werden kann. Es macht ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 24.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Dieses Buch zeigt, wie Nachhaltigkeit in Geschäftsstrategien übertragen und erfolgreich umgesetzt werden kann. Es macht deutlich, welche Relevanz gesellschaftliche Anforderungen für die Wettbewerbsvorteile von morgen haben. Nachhaltiges strategisches Management strebt eine Symbiose von wirtschaftlicher, ökologischer und sozialer Wertschöpfung an. Hierbei geht es weniger um moralisch-ethische Aspekte, sondern um das Identifizieren und Ergreifen von unternehmerischen Chancen. Ob Shared Value, Social Innovation oder Sustainable Business Models - im Kern haben alle diese neueren betriebswirtschaftlichen Konzepte eine Schlüsselbotschaft: Ein Unternehmen kann seine Wettbewerbsfähigkeit verbessern und langfristig wirtschaftlich erfolgreich sein, indem es mit seinem Kerngeschäft systematisch Gutes für die Gesellschaft tut. Das Buch liefert hierzu Anknüpfungspunkte für Strategieinhalte und Strategieprozesse, zeigt aber auch Fallstricke und Paradoxien auf. Es regt die wissenschaftliche Diskussion an und gibt Unternehmen vielseitige, praxisrelevante und zukunftsorientierte Impulse für ihre Strategiearbeit.

Prof. Dr. Thomas Wunder ist Professor für Betriebswirtschaftlehre mit Schwerpunkt Unternehmensführung an der Hochschule Neu-Ulm (HNU). Er war Dozent für Strategisches Management an Universitäten in der Schweiz und den USA. Seine Forschungsinteressen sind strategische Themen einer nachhaltigen Unternehmensführung sowie die Gestaltung und Umsetzung von Strategieprozessen. Zuvor war er Geschäftsführer von Horváth & Partners USA in Boston und Atlanta sowie Executive Relationship Manager bei North Highland. Seit über 15 Jahren begleitet er Unternehmen bei ihrer praktischen Strategiearbeit. Der studierte Wirtschaftsingenieur hat am Lehrstuhl für Strategisches Management der European Business School (ebs) promoviert.

Autorentext
Prof. Dr. Thomas Wunder ist Professor für Betriebswirtschaftlehre mit Schwerpunkt Unternehmensführung an der Hochschule Neu-Ulm (HNU). Er war Dozent für Strategisches Management an Universitäten in der Schweiz und den USA. Seine Forschungsinteressen sind strategische Themen einer nachhaltigen Unternehmensführung sowie die Gestaltung und Umsetzung von Strategieprozessen. Zuvor war er Geschäftsführer von Horváth & Partners USA in Boston und Atlanta sowie Executive Relationship Manager bei North Highland. Seit über 15 Jahren begleitet er Unternehmen bei ihrer praktischen Strategiearbeit. Der studierte Wirtschaftsingenieur hat am Lehrstuhl für Strategisches Management der European Business School (ebs) promoviert.

Inhalt
Vorwörter.- 1. Nachhaltiges Strategisches Management: Anknüpfungspunkte und Impulse für die praktische Strategiearbeit.- 2. Megatrends Rahmenbedingungen für unternehmerische Nachhaltigkeit.- 3. Werttreiber Nachhaltigkeit: Einfluss der Corporate Sustainability Performance (CSP) auf die Corporate Financial Performance (CFP).- 4. Lohnt sich Nachhaltigkeitsmanagement? Mindsets, Business Cases und Strategie.- 5. Das Shared Value Konzept von Porter und Kramer The Big Idea!?.- 6. Geschäftsmodelle für unternehmerische Nachhaltigkeit.- 7. Corporate Social Innovation und Unternehmensstrategie.- 8. CSR und Unternehmenswert: Wirkungsmechanismen zwischen Strategie, Intangibles und Marktbewertung 9. CSR-Strategien im Rahmen der unternehmerischen Internationalisierung und Globalisierung.- 10. Strategische Bedeutung eines nachhaltigen Lieferkettenmanagements.- 11. Eine nachhaltige Strategie bei SAP.- 12. Implementierung nachhaltiger Unternehmensstrategien das Fallbeispiel DB2020 der Deutschen Bahn.- 13. RECARO goes green: Wettbewerbsvorteile durch Nachhaltigkeit.- 14. Nachhaltig mit Kunststoff. 
Scheplast Natürlich Kunststoff.- 15. Nachhaltigkeit als integriertes Geschäftsprinzip bei der Zürcher Kantonalbank.- 15.- CSR-Perspektiven für Strategien in landwirtschaftlichen Unternehmen.- 16. CSR-Perspektiven für Strategien in landwirtschaftlichen Unternehmen.- 17. Wachstumsindifferenz: Generische Unternehmensstrategien für die Postwachstumsökonomie.- 18. Strategien der Exzellenz. Wertestrategien zu den Wettbewerbsvorteilen von morgen.- 19. Von der Gewinn- zur Nachhaltigkeitsmaximierung.- 20. CSR Neue Perspektiven für die Weiterentwicklung der Betriebswirtschaftslehre.

Produktinformationen

Titel: CSR und Strategisches Management
Untertitel: Wie man mit Nachhaltigkeit langfristig im Wettbewerb gewinnt
Editor:
EAN: 9783662494578
ISBN: 978-3-662-49457-8
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gabler
Genre: Management
Anzahl Seiten: 390
Veröffentlichung: 27.02.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 17.9 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen