Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zeugnisgaben der Literatur

  • E-Book (pdf)
  • 384 Seiten
Testimony and (fictional) literature are linguistic events that always already possess a latent textuality. Here it is shown that ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 47.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Testimony and (fictional) literature are linguistic events that always already possess a latent textuality. Here it is shown that the »human« is itself a co-product of history and language.

Csongor Lörincz (Prof. Dr.), geboren 1977, lehrt Ungarische Literatur- und Kulturwissenschaft mit literaturtheoretischem und komparatistischem Schwerpunkt an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Produktinformationen

Titel: Zeugnisgaben der Literatur
Untertitel: Zeugenschaft und Fiktion als sprachliche Ereignisse
Autor:
EAN: 9783839430989
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: transcript Verlag
Genre: Sonstiges Belletristik
Anzahl Seiten: 384
Veröffentlichung: 21.03.2016
Dateigrösse: 31.8 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen