Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein Überblick zu Events im Zeitalter von Social Media

  • E-Book (pdf)
  • 18 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die explosionsartige Entwicklung der digitalen Vernetzung hat auch die Kommunikationspolitik von Unternehmen verändert. Social-Med... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Die explosionsartige Entwicklung der digitalen Vernetzung hat auch die Kommunikationspolitik von Unternehmen verändert. Social-Media-Kommunikation beeinflusst das Eventmarketing und bietet ein großes Potenzial für die Verbindung von multisensualen Erlebnissen mit einer Erhöhung der Reichweite von Events. Nach dem Grad der Intensität der Verbindung von realen Events und Social Media sind verschiedene Eventtypen zu ermitteln. Im Beitrag werden sowohl virtuelle Events im engeren Sinne als auch sogenannte hybride Events, bei denen reale Events mit Social-Media-Elementen verbunden sind, betrachtet.

Prof. Dr. Cornelia Zanger ist Inhaberin des Lehrstuhls für Marketing und Handelsbetriebslehre an der Technischen Universität Chemnitz.

Autorentext
Prof. Dr. Cornelia Zanger ist Inhaberin des Lehrstuhls für Marketing und Handelsbetriebslehre an der Technischen Universität Chemnitz.

Zusammenfassung
Die explosionsartige Entwicklung der digitalen Vernetzung hat auch dieKommunikationspolitik von Unternehmen verändert. Social-Media-Kommunikation beeinflusst das Eventmarketing und bietet ein großes Potenzial für die Verbindung von multisensualen Erlebnissen mit einer Erhöhung der Reichweite von Events. Nach dem Grad der Intensität der Verbindung von realen Events und Social Media sind verschiedene Eventtypen zu ermitteln. Im Beitrag werden sowohl virtuelle Events im engeren Sinne als auch sogenannte hybride Events, bei denen reale Events mit Social-Media-Elementen verbunden sind, betrachtet.

Inhalt
?Social Media und die Veränderung der Kommunikation.- Social Media und Events ein Systematisierungsansatz.- Perspektiven für die Entwicklung von Events im Zeitalter von Social Media.

Produktinformationen

Titel: Ein Überblick zu Events im Zeitalter von Social Media
Untertitel: Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet
Autor:
EAN: 9783658057718
ISBN: 978-3-658-05771-8
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gabler
Genre: Werbung, Marketing
Anzahl Seiten: 18
Veröffentlichung: 23.05.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 1.3 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen