Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Beratung von SexarbeiterInnen
Cornelia Tillmann-Rogowski

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Fachhochschule Dortmund, Veranstalt... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 13 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Fachhochschule Dortmund, Veranstaltung: Einführung in die Arbeitsfelder der Sozialen Arbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Prostitution gilt als 'das älteste Gewerbe der Welt'. Sexuelle Dienstleistungen gegen Bezahlung gibt es schon seit vielen Tausend Jahren. Die Art der Ausübung und die Stellung der Prostituierten in der Gesellschaft veränderten sich allerdings immer wieder in der Geschichte. So facettenreich die Sexarbeit ist, so müssen die Beratungen diesem entsprechen können. In dieser Arbeit wird sowohl das Feld der SexarbeiterInnen aufgezeigt, als auch auf die Beratungen eingegangen. Dabei werden unterschiedliche Entstehungsgeschichten und Inhalte dargestellt.

Produktinformationen

Titel: Beratung von SexarbeiterInnen
Autor: Cornelia Tillmann-Rogowski
EAN: 9783640649785
ISBN: 978-3-640-64978-5
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
Anzahl Seiten: 13
Veröffentlichung: 01.06.2010
Jahr: 2010
Dateigrösse: 0.4 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen