Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rausch der Unterwerfung
Cornelia Eden

(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Mit Bedenken, aber dem Reiz der Unterwerfung schon viel zu sehr verfallen, folgt Anne der Einladung eines Fremden, ihm drei Tage l... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 320 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.50
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Mit Bedenken, aber dem Reiz der Unterwerfung schon viel zu sehr verfallen, folgt Anne der Einladung eines Fremden, ihm drei Tage lang als Sklavin zu dienen. Miguel scheint der Richtige zu sein, sie in die verlockende Welt der tabulosen Lust einzuführen. Doch schon kurz nach ihrer Ankunft wird Anne klar, dass der unnahbare Bondage-Künstler mehr von ihr erwartet, als sklavischen Gehorsam, und dass ihr vorheriger Online-Kontakt nichts anderes als ein Casting war. Was als erotisches Abenteuer beginnt, entwickelt sich schnell zu einem Tanz auf dem Seil, der zunehmend gefährlicher wird, nicht nur für Annes Herz. Hinweis: Neuauflage des romantischen BDSM-Klassikers.

Cornelia Eden erblickte des Licht der Welt im Jahr 1972 in einer Kleinstadt in Vorpommern. Fremde Gefilde hatten jedoch schon immer magische Anziehungskraft auf sie. Ihre frühe Kindheit verbrachte sie in Russland, und auch nach Abschluss ihrer Lehre zur Bürokauffrau zog es sie in die Ferne, so verbrachte sie viel Zeit in Indien, Griechenland und auf Malta, um schließlich viele Jahre in Spanien zu leben. Nun, etwas zur Ruhe gekommen, hat sie im thüringischen Gotha eine neue Heimat gefunden. Seit der Schulzeit ist das Schreiben von Geschichten ihr liebstes Hobby. Anfangs schrieb sie vor allem Reiseberichte und Science Fiction, später zunehmend Fantasy und Erotik. Das handwerkliche Rüstzeug des Kreativen Schreibens erlernte sie per Fernstudium an einer Hamburger Akademie, doch der Spass am Spiel mit Worten und Ideen ist ihr das Allerwichtigste.

Autorentext
Cornelia Eden erblickte des Licht der Welt im Jahr 1972 in einer Kleinstadt in Vorpommern. Fremde Gefilde hatten jedoch schon immer magische Anziehungskraft auf sie. Ihre frühe Kindheit verbrachte sie in Russland, und auch nach Abschluss ihrer Lehre zur Bürokauffrau zog es sie in die Ferne, so verbrachte sie viel Zeit in Indien, Griechenland und auf Malta, um schließlich viele Jahre in Spanien zu leben. Nun, etwas zur Ruhe gekommen, hat sie im thüringischen Gotha eine neue Heimat gefunden.Seit der Schulzeit ist das Schreiben von Geschichten ihr liebstes Hobby. Anfangs schrieb sie vor allem Reiseberichte und Science Fiction, später zunehmend Fantasy und Erotik. Das handwerkliche Rüstzeug des Kreativen Schreibens erlernte sie per Fernstudium an einer Hamburger Akademie, doch der Spass am Spiel mit Worten und Ideen ist ihr das Allerwichtigste.

Produktinformationen

Titel: Rausch der Unterwerfung
Autor: Cornelia Eden
EAN: 9783864953095
Format: ePUB
Hersteller: Plaisir d'Amour Verlag
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 320
Veröffentlichung: 08.06.2017
Dateigrösse: 0.6 MB