Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nie wieder Frieden

  • E-Book (epub)
  • 150 Seiten
Clint Lukas' Erzählungen sind eine Kriegserklärung an die Langweiler, die Heuchler und die Selbstgerechten. Sein Fe... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 8.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Clint Lukas' Erzählungen sind eine Kriegserklärung an die Langweiler, die Heuchler und die Selbstgerechten. Sein Feind ist der Idiot an sich und seine Helden begegnen dem, was ihnen der absurde Alltag so vor die Füße kotzt, mit Ironie, Humor, Mescalin und anderen Drogen - aber vor allem mit Liebe und Leidenschaft. Sein Ich-Protagonist ist so kompromisslos ehrlich, dass er gar nicht politisch korrekt sein kann. Pointiert erzählt und für den Leser tragisch-komisch scheitert er, verliert sein Herz, lässt sich auf skurrile Kunst-Projekte ein und kämpft gegen den Stumpfsinn einer auf Konsum und Konformität getrimmten Gesellschaft. Clint Lukas, Wahlberliner und Mitglied der legendären Lesebühne Die Surfpoeten, bringt mit 'Nie wieder Frieden' seinen zweiten Kurzgeschichtenband heraus. 28 neue Texte. Proleten-Prosa mit Street-Credibility von der 'abgesägten Schrotflinte der Berliner Lesebühnen'.

Klappentext
Nie wieder ausruhen.Nie wieder nüchtern sein.Nie wieder Frieden.Nie wieder halbe Sachen. Niewieder Langeweile. Nie wiederlügen. Nie wieder Frieden.Es gibt kein friedliches Leben im falschen.Die Waffen werden nie wieder schweigen.Nie wieder Frieden. Da istkein Grund, verzweifelt zusein."Nach der Lektüre seines Buchs hoffe ich sehr, dass Clint Lukas wider Erwarten gesund bleibt. Dann wird er uns allen noch viel Freude bereiten." - Uli Hannemann "Das Beste seit Goethe. Ich lese nichts anderes." - Stefan Riedl

Zusammenfassung
Clint Lukasâ Erzählungen sind eine Kriegserklärung an die Langweiler, die Heuchler und die Selbstgerechten. Sein Feind ist der Idiot an sich und seine Helden begegnen dem, was ihnen der absurde Alltag so vor die FüÃe kotzt, mit Ironie, Humor, Mescalin und anderen Drogen â aber vor allem mit Liebe und Leidenschaft.Sein Ich-Protagonist ist so kompromisslos ehrlich, dass er gar nicht politisch korrekt sein kann. Pointiert erzählt und für den Leser tragisch-komisch scheitert er, verliert sein Herz, lässt sich auf skurrile Kunst-Projekte ein und kämpft gegen den Stumpfsinn einer auf Konsum und Konformität getrimmten Gesellschaft.Clint Lukas, Wahlberliner und Mitglied der legendären Lesebühne Die Surfpoeten, bringt mit âNie wieder Friedenâ seinen zweiten Kurzgeschichtenband heraus. 28 neue Texte. Proleten-Prosa mit Street-Credibility von der "abgesägten Schrotflinte der Berliner Lesebühnen".

Produktinformationen

Titel: Nie wieder Frieden
Untertitel: Geschichten vom südlichen Ende des Wahnsinns
Autor:
EAN: 9783959960076
ISBN: 978-3-95996-007-6
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Periplaneta
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 150
Veröffentlichung: 26.03.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 0.4 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen