Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ich scheiss mich an

  • E-Book (epub)
  • 216 Seiten
Wunderbar unterhaltsame Texte zwischen kindischer Verspieltheit und philosophischer Weisheit. Absurde Gedankenspiele reihen sich a... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Wunderbar unterhaltsame Texte zwischen kindischer Verspieltheit und philosophischer Weisheit. Absurde Gedankenspiele reihen sich an scharfe Abrechnungen mit Pop und Medienkultur. Ich habe über die Cartoons gestaunt und das Buch in einem durchgelesen. Oft zauberte es mir ein Lächeln ins Gesicht, manchmal blieb mir das Lachen im Halse stecken. Durch und durch lesenswert und erfrischend anders. Das Buch des Jahres.

Autorentext
Nach Geburt und Schule war Clemens Haipl u.a. Reporter, Redakteur, Produzent bei Ö3; Sendungs-Erfinder, Autor, Gestalter für den ORF, auf VIVA, ARTE und PRO 7 und ist nunmehr seit Gründung von FM4 dort Autor und (Comedy-)Programmgestalter. Haipl moderiert gemeinsam mit Herbert Knötzl und Gerald Votava die erfolgreiche FM4-Sendung "Projekt X", die zeitweise auch im Rahmen der ORF-"Kunststücke" zu sehen war und sogar mit einer "Romy" ausgezeichnet wurde.2004 brachte Haipl sein bereits drittes Kabarett-Programm ("Meet & Greet") mit Partner Martin Puntigam auf die Bühne und gewann hiermit gleich den österreichischen Kleinkunstförderpreis. Als einer der Hauptprotagonisten und Autoren steht er auch seit mittlerweile 8 Jahren im Rahmen der "Supernacht der Weihnachtsstars" mit Kabarettkollegen wie Thomas Maurer, Gerald Votava uva. im Wiener Rabenhof auf der Bühne. Gelegentliche schauspielerische Engagements für TV- und Kinofilme ebnen den Weg nach Hollywood.Als Kolumnist und Cartoon-Zeichner in zahlreichen großen österreichischen Printmedien - u.a. im VOR-Magazin - erlangte Clemens Haipl in den letzten Jahren Kultstatus bei seinen Fans und veröffentlicht nun exklusiv mit "Ich scheiss mich an" einen illustren Querschnitt seiner Kolumnen und Zeichnungen der letzten Jahre in Buchform, angereichert um gänzlich neues Haipl-Material.Weitere Infos zur Person: www.clemenshaipl.athttp://de.wikipedia.org/wiki/Clemens_Haipl

Produktinformationen

Titel: Ich scheiss mich an
Untertitel: Kolumnen & Zeichnungen
Autor:
EAN: 9783902672520
ISBN: 978-3-902672-52-0
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: echo medienhaus
Genre: Comic, Cartoon, Humor, Satire
Anzahl Seiten: 216
Veröffentlichung: 01.03.2012
Jahr: 2012