Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Progressive Relaxation

  • E-Book (pdf)
  • 180 Seiten
lt;div>Dieses Lehrbuch für Ärzte und Psychologen ist einzigartig, da es sowohl die neurobiologischen und wissenschaftlic... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 24.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

lt;div>Dieses Lehrbuch für Ärzte und Psychologen ist einzigartig, da es sowohl die neurobiologischen und wissenschaftlichen Grundlagen der Progressiven Relaxation vorstellt als auch deren praktischen Umsetzung und Vermittlung für Ihre Patienten. 
Der Autor beschreibt die ursprüngliche Form der Progressiven Relaxation nach Jacobson sowie ihre spätere Varianten und Weiterentwicklungen. Anwendungsmöglichkeiten und Kontraindikationen werden erläutert sowie Hinweise zur Motivation von Patienten zum regelmäßigen Üben gegeben. Eigene Kapitel zur Weiterbildung und den Möglichkeiten der Abrechnung runden das Werk ab. 
Der Serviceteil bietet Kopiervorlagen und Adressen relevanter Fachgesellschaften. Nutzen Sie das Spektrum der ärztlichen Psychotherapie im Rahmen der GKV!
Neu in der 2. Auflage: Komplett aktualisiert und um didaktische Elemente erweitert, neueste Erkenntnisse aus der Stressforschung und ein eigenes Kapitel zur Anwendung der Progressiven Relaxation in der Traumatherapie und inklusive ebook!



Dr. med. Dipl.-Psych. Claus Derra ist Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Spezielle Schmerztherapie, Sozialmedizin, Rehabilitationswesen, Dipl.-Psychologe, ehem. Ärztlicher Direktor des Reha-Zentrums Bad Mergentheim, Klinik Taubertal (Psychosomatik und Gastroenterologie). Wissenschaftlicher Beirat der Deutschen Gesellschaft für ärztliche Hypnose und Autogenes Training (DGÄHAT) und der deutschsprachigen Hypnosegesellschaften (WBDH). Langjährig im Vorstand der DGÄHAT und der Deutschen Gesellschaft für Entspannungsverfahren (DG-E) tätig.



Autorentext

Dr. med. Dipl.-Psych. Claus Derra ist Facharzt fr Psychotherapeutische Medizin, Facharzt fr Psychiatrie und Psychotherapie, Spezielle Schmerztherapie, Sozialmedizin, Rehabilitationswesen, Dipl.-Psychologe, ehem. rztlicher Direktor des Reha-Zentrums Bad Mergentheim, Klinik Taubertal (Psychosomatik und Gastroenterologie). Wissenschaftlicher Beirat der Deutschen Gesellschaft fr rztliche Hypnose und Autogenes Training (DGHAT) und der deutschsprachigen Hypnosegesellschaften (WBDH). Langjhrig im Vorstand der DGHAT und der Deutschen Gesellschaft fr Entspannungsverfahren (DG-E) ttig.



Klappentext

Orientiert an den Leitlinien der Konsensuskonferenz
Dieses Lehrbuch für Ärzte und Psychologen ist einzigartig, da es sowohl die neurobiologischen und wissenschaftlichen Grundlagen der Progressiven Relaxation vorstellt als auch deren praktischen Umsetzung und Vermittlung.
Der Autor beschreibt die ursprüngliche Form der Progressiven Relaxation nach Jacobson sowie ihre späteren Varianten und Weiterentwicklung. Anwendungsmöglichkeiten und Kontraindikationen werden erläutert sowie Hinweise zur Motivation von Patienten zum regelmäßigen Üben gegeben.
Aus dem Inhalt
  • Eigene Kapitel zur Weiterbildung und den Möglichkeiten der Abrechnung
  • Serviceteil mit Kopiervorlagen und Adressen relevanter Fachgesellschaften
  • Neu: komplett aktualisiert und um didaktische Elemente erweitert, neueste Erkenntnisse aus der Stressforschung und ein eigenes Kapitel zur Anwendung der Progressiven Relaxation in der Traumatherapie
  • Inklusive ebook!
Nutzen Sie das Spektrum der ärztlichen Psychotherapie im Rahmen der GKV!

Der Autor
Dr. med. Dipl.-Psych. Claus Derra ist Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Spezielle Schmerztherapie, Sozialmedizin, Rehabilitationswesen, Dipl.-Psychologe, ehem. Ärztlicher Direktor des Reha-Zentrums Bad Mergentheim, Klinik Taubertal (Psychosomatik und Gastroenterologie). Ebenso wissenschaftlicher Beirat der Deutschen Gesellschaft für ärztliche Hypnose und Autogenes Training (DGÄHAT) und der deutschsprachigen Hypnosegesellschaften (WBDH). Langjährig im Vorstand der DGÄHAT und der Deutschen Gesellschaft für Entspannungsverfahren (DG-E) tätig.


Zusammenfassung
Dieses Lehrbuch für Ärzte und Psychologen ist einzigartig, da es sowohl die neurobiologischen und wissenschaftlichen Grundlagen der Progressiven Relaxation vorstellt als auch deren praktischen Umsetzung und Vermittlung für Ihre Patienten. 
Der Autor beschreibt die ursprüngliche Form der Progressiven Relaxation nach Jacobson sowie ihre spätere Varianten und Weiterentwicklungen. Anwendungsmöglichkeiten und Kontraindikationen werden erläutert sowie Hinweise zur Motivation von Patienten zum regelmäßigen Üben gegeben. Eigene Kapitel zur Weiterbildung und den Möglichkeiten der Abrechnung runden das Werk ab. 
Der Serviceteil bietet Kopiervorlagen und Adressen relevanter Fachgesellschaften. Nutzen Sie das Spektrum der ärztlichen Psychotherapie im Rahmen der GKV!
Neu in der 2. Auflage: Komplett aktualisiert und um didaktische Elemente erweitert, neueste Erkenntnisse aus der Stressforschung und ein eigenes Kapitel zur Anwendung der Progressiven Relaxation in der Traumatherapie und inklusive ebook!



Inhalt
Grundlagen der Entspannung.- Die Originalform der Progressiven Relaxation von Edmund Jacobson.- Spätere Variationen und Weiterentwicklung.- Praktische Durchführung der Progressiven Relaxation.- Anwendungsmöglichkeiten und Kontraindikationen.- Bewegung und Entspannung.- Kurzübungen und Anwendungen für Fortgeschrittene.- Wie kann ich die Motivation zum regelmäßigen Üben verbessern?.- Integration und Kombination mit anderen Verfahren.- Positive Effekte durch Progressive Relaxation in der Teamzusammenarbeit.- Hinweise zur Weiterbildung und Abrechnung.

Produktinformationen

Titel: Progressive Relaxation
Untertitel: Neurobiologische Grundlagen und Praxiswissen für Ärzte und Psychologen
Autor:
EAN: 9783662542484
ISBN: 978-3-662-54248-4
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 180
Veröffentlichung: 16.05.2017
Jahr: 2017
Auflage: 2. Aufl. 2017
Dateigrösse: 6.7 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen