Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Taube oder Falke
Claudia Szczesny-Friedmann

Claudia Szczesny-Friedmann analysiert in diesem Buch evolutionspsychologisch die grundlegenden Strategien im Umgang mit anderen: K... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 240 Seiten
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.00
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Claudia Szczesny-Friedmann analysiert in diesem Buch evolutionspsychologisch die grundlegenden Strategien im Umgang mit anderen: Kooperation und Konkurrenz. «Tauben» sind kooperativ eingestellt und neigen zu Vorsicht und Rücksicht. «Falken» sind auf Kampf eingestellt und darauf, die überlegene Position zu erringen. Die Kenntnis der unterschiedlichen Verhaltensweisen hilft uns, unser eigenes Repertoire zu erweitern, um flexibel und den Umständen angemessen reagieren zu können. «Tauben» können lernen, dem Impuls zu widerstehen, im Konfliktfall zu fliehen oder sich zu unterwerfen, während «Falken» bei der Durchsetzung ihrer Interessen die Rücksicht auf andere im Blick haben sollten. Die Autorin zeigt, wie wir unser eigenes Verhaltensrepertoire erweitern und so zu einem fairen Umgang mit uns selbst gelangen können.

Claudia Szczesny-Friedmann hat Psychologie, Soziologie und Philosophie studiert und arbeitet als Journalistin und Autorin. Ihr Interesse gilt der Evolutionspsychologie. Bei Rowohlt sind von ihr erschienen: 'Du machst mich noch verrückt. Psychoterror in Beziehungen' (1999) und 'Die neue Großfamilie. Notlösung oder Zukunftsmodell' (1996).

Produktinformationen

Titel: Taube oder Falke
Untertitel: Warum wir sind, wie wir sind - und was wir daran ändern können
Autor: Claudia Szczesny-Friedmann
EAN: 9783644457713
ISBN: 978-3-644-45771-3
Format: ePUB
Herausgeber: Rowohlt Verlag GmbH
Genre: Lebensführung, Persönliche Entwicklung
Anzahl Seiten: 240
Veröffentlichung: 01.02.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage