Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Konzept der Region in der beruflichen Bildung

  • E-Book (pdf)
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Regional aspects are often neglected in the debate on initial vocational training. What is the role of geographical dimensions in ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 40.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Regional aspects are often neglected in the debate on initial vocational training. What is the role of geographical dimensions in vocational education? In her dissertation the author investigates the interaction of region and vocational training.

After outlining the theoretical basis, the author presents her empirical research on the question of how vocational education of skilled workers differs with geographic regions, using the field of micro-technology as an example. Another research topic is the regional further education and vocational training networks. The author interviewed apprentices and trainees, instructors and those active in networks, on the relevance of regional aspects of vocational training.

Claudia Kalisch ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für berufliche Aus- und Weiterbildung, Didaktik der Technik an der Universität Rostock.

Autorentext
Claudia Kalisch ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für berufliche Aus- und Weiterbildung, Didaktik der Technik an der Universität Rostock.

Klappentext

Regionale Aspekte werden in der Diskussion um die Gestaltung der beruflichen Erstausbildung häufig übersehen. Welche Rolle spielt die räumliche Dimension für die Ausbildung? Die Autorin untersucht in ihrer Dissertation die Zusammenhänge zwischen Region und Berufsbildungssystem. Nach einer Einführung in die theoretischen Grundlagen geht die Autorin empirisch der Frage nach, wie sich Regionen in Bezug auf die Ausbildung von Fachkräften am Beispiel der Mikrotechnologie unterscheiden. Einen weiteren Untersuchungsschwerpunkt bilden regionale Aus- und Weiterbildungsnetzwerke. Die Autorin befragt Auszubildende, Ausbildende und Netzwerkakteure zur Relevanz regionaler Aspekte für die Berufsausbildung. Regional aspects are often neglected in the debate on initial vocational training. What is the role of geographical dimensions in vocational education? In her dissertation the author investigates the interaction of region and vocational training. After outlining the theoretical basis, the author presents her empirical research on the question of how vocational education of skilled workers differs with geographic regions, using the field of micro-technology as an example. Another research topic is the regional further education and vocational training networks. The author interviewed apprentices and trainees, instructors and those active in networks, on the relevance of regional aspects of vocational training.



Inhalt
AbbildungsverzeichnisAbkürzungsverzeichnis1 Überblick über die Arbeit1.1 Einleitung und Hinführung zum Thema1.2 Forschungsgegenstand und Zielsetzung1.3 Thematische und wissenschaftstheoretische Verortung1.4 Methodische Vorgehensweise und Aufbau der ArbeitTeil I Konzeptionell-theoretischer Untersuchungsrahmen: Berufliche mBildung und das "schillernde" Konzept der Region 2 Region - vom geographischen Fachterminus zum sozialwissenschaftlichen Konzept des regionalen Systems2.1 Der Weg zu einer Definition von 'Region' 2.2 Regionstypen und ihre Konstrukteure3 Zur Bedeutung der Region in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft 3.1 Ökonomische Perspektive: Globale und regionale Wirtschaftsstrukturen 3.2 Politikwissenschaftliche Perspektive: Stärkung der Region als Handlungsebene3.3 Sozialwissenschaftliche Perspektive: Region im individuellen und kollektiven Bewusstsein 3.4 Zwischenfazit I: Vorläufige Schlussfolgerungen zum Umgang mit dem Begriff und Konzept der Region4 Berufliche Bildung und Region4.1 Begriff und Konzept der Region in der Berufsbildungsforschung und -praxis 4.2 Zur Regionalität von beruflicher Erstausbildung 4.3 Zwischenfazit III: Annäherung an eine ganzheitliche Betrachtung Teil II Empirische Analyse der Bedeutung der Region in der Berufsausbildungspraxis 5 Untersuchungsfragen und Untersuchungsdesign5.1 Leitfadengestützte Interviews mit Expertinnen und Experten5.2 Dokumentenanalyse 5.3 Reflexion der methodischen Anlage der Untersuchung6 Darstellung der Untersuchungsergebnisse6.1 Die regionale Dimension der Ausbildung von Mikrotechnolog(inn)en in Deutschland6.2 Regionale Aus- und Weiterbildungsnetzwerke für die Mikrosystemtechnik: Aufgaben, Funktionen und Bedeutung6.3 Sicht der Akteure auf 'ihre' RegionTeil III Ergebnisse und Schlussfolgerungen: Die Region in der beruflichen Bildung 7 Region - eine relevante Bezugsgröße für die berufliche Bildung? 7.1 Das Konzept der Region in der wissenschaftlichen Diskussion und in der Berufsbildungspraxis 7.2 Regionale Einbettung beruflicher Erstausbildung 7.3 Regionalorientierte Ausbildungsinhalte im Spannungsfeld divergierender Ausbildungsansprüche 8 Regionale Aus- und Weiterbildungsnetzwerke - Chancen und Risiken einer Regionalisierung beruflicher Bildung 8.1 Herausforderungen an das regionale Handlungsfeld der beruflichen Bildung 8.2 Zur Bedeutung regionaler Netzwerke und überregionaler Strukturen9 Resümee und Ausblick 9.1 Abschließende Betrachtungen zum Konzept der Region 9.2 Grundzüge eines regionalorientierten Berufsbildungskonzeptes 9.3 Zusammenfassung, Thesen und weiterer Forschungsbedarf Anhang Literatur

Produktinformationen

Titel: Das Konzept der Region in der beruflichen Bildung
Untertitel: Theoretische u. empirische Befunde e. Untersuchung regionaler Aspekte in d. beruflichen Erstausbild
Autor:
EAN: 9783763947294
ISBN: 978-3-7639-4729-4
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: W. Bertelsmann, Bielefeld
Genre: Erwachsenenbildung, Volkshochschule
Anzahl Seiten: 320
Veröffentlichung: 01.02.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 3.6 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen