Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Internet-Branding
Claudia Fantapie Altobelli , Matthias Sander

Naturgem kann sich auch das Markenwesen dem neuen Medium Internet angesichts seiner rasant gestiegenen Bedeutung nicht verschliee... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 236 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 29.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Naturgem kann sich auch das Markenwesen dem neuen Medium Internet angesichts seiner rasant gestiegenen Bedeutung nicht verschlieen. Netzmarken ("Online-Brands"), die erst durch das Internet mglich wurden, sind entstanden. Gleichzeitig versuchen etablierte Unternehmen aus der "Old Economy" das Internet fr ihre Marken zu nutzen. Aufgrund der besonderen Charakteristika des Internet mu der richtige Umgang mit diesem neuen Medium jedoch erst erlernt werden. Hier gilt es, Fehler zu erkennen und abzustellen - ein Proze, der von vielen Anbietern erst noch durchlaufen werden mu. Das vorliegende Buch stellt daher einerseits das Medium Internet dar und analysiert detailliert seine generellen Einsatzmglichkeiten im Marketing. Darber hinaus wird die Markenfhrung im Internet sowohl fr Marken aus der "Old Economy" als auch bei Netzmarken bzw. Online-Brands dargestellt. Auch wird gezeigt, wie eine integrierte Markenfhrung geleistet werden kann und welche organisatorischen Implikationen das Medium Internet an die Unternehmen stellt. Inhaltsbersicht: 1. Einfhrung 2. Grundlagen des Internet-Branding 2.1. Die Marke als Gegenstand der Betrachtung 2.2. Branding als Management-Aufgabe 2.3. Das Internet als Branding-Plattform 3. Internet-Marketing 3.1. Rahmenbedingungen des Internet-Marketing 3.2. Ziele des Internet-Marketing 3.3. Strategien des Internet-Marketing 3.4. Anwendungen des Internet im Marketing 4. Markenfhrung im Internet 4.1. Besonderheiten der Markenfhrung im Internet 4.2. Planung, Realisation und Kontrolle des Web-Auftritts 4.3. Planung, Realisation und Kontrolle der Online-Werbung 4.4. Internet-Branding fr etablierte Marken 4.5. Branding fr Internet-Marken 5. Integriertes Internet-Branding 5.1. Corporate- und Brand-Identity als Grundlage eines integrierten Internet-Branding 5.2. Ansatzpunkte eines integrierten Internet-Branding 5.3. Empirische Befunde 6. Organisatorische Implikationen des Internet-Branding 6.1. Organisatorische Einbindung des Internet-Marketing im Unternehmen 6.2. Kooperation mit externen Partnern 6.3. Ablauforganisation des Internet-Marketing

Produktinformationen

Titel: Internet-Branding
Untertitel: Marketing und Markenführung im Internet
Autor: Claudia Fantapie Altobelli Matthias Sander
EAN: 9783110503968
ISBN: 978-3-11-050396-8
Format: PDF
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Werbung, Marketing
Anzahl Seiten: 236
Veröffentlichung: 05.02.2018
Dateigrösse: 57.4 MB