Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Proaktive Laufbahngestaltung in dynamischen Gesellschaften

  • E-Book (pdf)
  • 73 Seiten
Claudia Apel zeigt, dass die Teilnahme an einem eintägigen Berufsberatungs-Workshop sich nachhaltig positiv auf die berufliche Sel... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 50.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Claudia Apel zeigt, dass die Teilnahme an einem eintägigen Berufsberatungs-Workshop sich nachhaltig positiv auf die berufliche Selbstwirksamkeit, die berufliche Zielklarheit und die Arbeitszufriedenheit auswirkte. Die von der Autorin untersuchte kompetenzorientierte Laufbahnberatung unterstützt Erwerbswillige dabei, unter sich verändernden Umständen ihre Berufslaufbahn ressourcenorientiert und proaktiv zu gestalten. Claudia Apel erörtert die Frage, wie die berufliche Orientierung unterstützt und psychische Belastungen vermieden werden können, wenn die Eigenverantwortlichkeit für Berufslaufbahnen in einer zunehmend dynamischen Gesellschaft wächst.

Claudia Apel studierte Psychologie und Neurowissenschaften an der Freien Universität Berlin und der Université de Fribourg (CH). Derzeit ist sie im Leadership Development im entwicklungspolitischen Kontext tätig.

Claudia Apel zeigt, dass die Teilnahme an einem eintägigen Berufsberatungs-Workshop sich nachhaltig positiv auf die berufliche Selbstwirksamkeit, die berufliche Zielklarheit und die Arbeitszufriedenheit auswirkte. Die von der Autorin untersuchte kompetenzorientierte Laufbahnberatung unterstützt Erwerbswillige dabei, unter sich verändernden Umständen ihre Berufslaufbahn ressourcenorientiert und proaktiv zu gestalten. Claudia Apel erörtert die Frage, wie die berufliche Orientierung unterstützt und psychische Belastungen vermieden werden können, wenn die Eigenverantwortlichkeit für Berufslaufbahnen in einer zunehmend dynamischen Gesellschaft wächst.

Claudia Apel studierte Psychologie und Neurowissenschaften an der Freien Universität Berlin und der Université de Fribourg (CH). Derzeit ist sie im Leadership Development im entwicklungspolitischen Kontext tätig.

Autorentext
Claudia Apel studierte Psychologie und Neurowissenschaften an der Freien Universität Berlin und der Université de Fribourg (CH). Derzeit ist sie im Leadership Development im entwicklungspolitischen Kontext tätig.

Inhalt
Sozial-kognitive Laufbahntheorie.- Wirkung der Kompetenzenbilanz.- Persönliche und berufliche Zielklarheit.- Berufliche Selbstwirksamkeit.- Selbstkonzept eigener Fähigkeiten.

Produktinformationen

Titel: Proaktive Laufbahngestaltung in dynamischen Gesellschaften
Untertitel: Längsschnittliche Evaluation einer kompetenzorientierten Kurzintervention
Autor:
EAN: 9783658083519
ISBN: 978-3-658-08351-9
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Springer
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 73
Veröffentlichung: 02.12.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 1.4 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen