Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Von den Pflichten
Cicero

De officiis (lat.: Von den Pflichten ) ist ein philosophisches Spätwerk Marcus Tullius Ciceros. Es wurde im Jahr 44 v. Chr. g... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 289 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 1.00
Download steht sofort bereit

Beschreibung

De officiis (lat.: Von den Pflichten ) ist ein philosophisches Spätwerk Marcus Tullius Ciceros. Es wurde im Jahr 44 v. Chr. geschrieben und ist eines der Standardwerke antiker Ethik. In ihm werden kurzgefasst die Pflichten des täglichen Lebens behandelt, insbesondere die eines Staatsmannes.

Klappentext

De officiis (lat.: Von den Pflichten ) ist ein philosophisches Spätwerk Marcus Tullius Ciceros. Es wurde im Jahr 44 v. Chr. geschrieben und ist eines der Standardwerke antiker Ethik. In ihm werden kurzgefasst die Pflichten des täglichen Lebens behandelt, insbesondere die eines Staatsmannes. Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.

Produktinformationen

Titel: Von den Pflichten
Untertitel: Vollständige Ausgabe
Autor: Cicero
Übersetzer: Raphael Kühner
EAN: 9783849607432
ISBN: 978-3-8496-0743-2
Format: ePUB
Herausgeber: Jazzybee Verlag
Genre: Antike
Anzahl Seiten: 289
Veröffentlichung: 21.07.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 0.3 MB