Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Über die Wahrsagung / De divinatione

  • E-Book (pdf)
  • 420 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Erkundung der Zukunft scheint einem urmenschliches Bedürfnis zu entsprechen; davon zeugt allein schon der Umstand, dass etwa ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 47.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Erkundung der Zukunft scheint einem urmenschliches Bedürfnis zu entsprechen; davon zeugt allein schon der Umstand, dass etwa die Astrologie auch heute noch durchaus in Blüte steht. In der Antike haben sich ernsthafte Seher und Priester ebenso wie gerissene Scharlatane einer Vielzahl von Praktiken bedient. Die Philosophenschulen anderseits versuchten, dem befremdlichen Phänomen der 'Wahrsagung' rational auf den Grund zu gehen. Deren Diskussion hat der Skeptiker Cicero souverän zusammengefasst: Er illustriert sie mit einer Fülle anschaulicher Beispiele und argumentiert mit dem weit über die eigene Zeit hinausweisenden Anspruch des Aufklärers, einen finsteren Aberglauben auszuleuchten.

Klappentext

Erkundung der Zukunft scheint einem urmenschliches Bedürfnis zu entsprechen; davon zeugt allein schon der Umstand, dass etwa die Astrologie auch heute noch durchaus in Blüte steht. In der Antike haben sich ernsthafte Seher und Priester ebenso wie gerissene Scharlatane einer Vielzahl von Praktiken bedient. Die Philosophenschulen anderseits versuchten, dem befremdlichen Phänomen der ,Wahrsagung' rational auf den Grund zu gehen. Deren Diskussion hat der Skeptiker Cicero souverän zusammengefasst: Er illustriert sie mit einer Fülle anschaulicher Beispiele und argumentiert mit dem weit über die eigene Zeit hinausweisenden Anspruch des Aufklärers, einen finsteren Aberglauben auszuleuchten.

Produktinformationen

Titel: Über die Wahrsagung / De divinatione
Untertitel: Lateinisch - Deutsch
Autor:
Editor:
EAN: 9783050061719
ISBN: 978-3-05-006171-9
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Antike
Anzahl Seiten: 420
Veröffentlichung: 27.02.2013
Jahr: 2002
Dateigrösse: 15.6 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen