Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Finanzkontrolle im europäischen Mehrebenensystem

  • E-Book (pdf)
  • 229 Seiten
Während die ebenenübergreifende Kooperation europäischer und nationaler Verwaltungsbehörden und Gerichte Gegen... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 43.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Während die ebenenübergreifende Kooperation europäischer und nationaler Verwaltungsbehörden und Gerichte Gegenstand zahlloser rechtswissenschaftlicher Untersuchungen geworden ist, hat das Zusammenwirken der europäischen Rechnungskontrollorgane bisher kaum vertiefte Beachtung gefunden. Dieser Band schließt diese Lücke. Er leistet zunächst einen kompakten Überblick über die schwer zugängliche Materie der europäischen Haushaltsverwaltung und der internen Haushaltskontrolle. Sodann setzt der Autor sich mit den spezifischen Problemen der externen Finanzkontrolle im europäischen Mehrebenensystem auseinander und liefert eine detaillierte Analyse der Rechtsbeziehungen zwischen dem Europäischen Rechnungshof und den Rechnungskontrollbehörden der Mitgliedstaaten. Auf dieser Basis entwickelt der Autor Perspektiven für einen dezentralen Finanzkontrollverbund und untersucht sowohl dessen rechtliche Zulässigkeit als auch seine praktische Machbarkeit.

Zusammenfassung
While the multi-level cooperation of European and national administrative authorities and courts has become subject of numerous jurisprudential studies, the interaction of the European audit institutions has attracted little attention so far. Christoph Thäsler's book fills this gap. Firstly it gives a brief overview of the European budget implementation and budget control. Thereafter it compares the audit authorities of several Member States and discusses the specific problems of external audit in the European multi-level system. It provides a detailed analysis of the legal relations between the European Court of Auditors and the audit institutions of the Member States including legal remedies and the cooperation in European audit organizations. On this basis, the author develops perspectives for a decentralized financial control network and investigates both its legal permissibility and the practical feasibility. He shows, that though a decentralization would be difficult to realize, it is possible in principle.

Produktinformationen

Titel: Finanzkontrolle im europäischen Mehrebenensystem
Untertitel: Die Zusammenarbeit der europäischen Rechnungskontrollbehörden und die Perspektiven für einen externen Finanzkontrollverbund
Autor:
EAN: 9783862349470
ISBN: 978-3-86234-947-0
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Vandenhoeck & Ruprecht Unipress
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 229
Veröffentlichung: 18.01.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 1.2 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen