Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Physikalische Systeme und ihre Beschreibung

  • E-Book (epub)
  • 434 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
lt;P>Dieses Buch schlägt eine neuartige Bru?cke zwischen dem traditionellen und dem statistischen Zugang zur Thermodynamik. E... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 34.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

lt;P>Dieses Buch schlägt eine neuartige Bru?cke zwischen dem traditionellen und dem statistischen Zugang zur Thermodynamik. Es ist aus experimenteller Perspektive beschrieben, bemu?ht sich aber gleichzeitig um konzeptionelle Strenge.

Der erste Band erläutert die Grundbegriffe der makroskopischen Thermodynamik an vertrauten Systemen der Mechanik und Elektrizitätslehre, bevor die Besonderheiten des Phänomens der Wärme besprochen, und dann an zahlreichen Modellsystemen illustriert werden.

Die Entropie wird von Anfang an in den Mittelpunkt der Beschreibung von thermischen Phänomenen gestellt und durch ihre konsequente Benutzung anhand von vielen Beispielen sowie vertrauten Alltagserscheinungen veranschaulicht.



Christoph Strunk, Fakultät für Physik, Universität Regensburg.



Autorentext

Christoph Strunk, Fakultät für Physik, Universität Regensburg.



Klappentext

Dieses Buch schlägt eine neuartige Bru cke zwischen dem traditionellen und dem statistischen Zugang zur Thermodynamik. Es ist aus experimenteller Perspektive beschrieben, bemu ht sich aber gleichzeitig um konzeptionelle Strenge.

Der erste Band erläutert die Grundbegriffe der makroskopischen Thermodynamik an vertrauten Systemen der Mechanik und Elektrizitätslehre, bevor die Besonderheiten des Phänomens der Wärme besprochen, und dann an zahlreichen Modellsystemen illustriert werden.

Die Entropie wird von Anfang an in den Mittelpunkt der Beschreibung von thermischen Phänomenen gestellt und durch ihre konsequente Benutzung anhand von vielen Beispielen sowie vertrauten Alltagserscheinungen veranschaulicht.

Produktinformationen

Titel: Physikalische Systeme und ihre Beschreibung
Autor:
EAN: 9783110560343
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Hersteller: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Thermodynamik
Anzahl Seiten: 434
Veröffentlichung: 18.12.2017
Dateigrösse: 9.2 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen