Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Praxishandbuch des Amts- und Staatshaftungsrechts

  • E-Book (pdf)
  • 518 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
lt;p>In dem Handbuch werden alle relevanten Anspruchsgrundlagen und Problemfelder bei schädigendem Verhalten der öffentl... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 70.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

lt;p>In dem Handbuch werden alle relevanten Anspruchsgrundlagen und Problemfelder bei schädigendem Verhalten der öffentlichen Hand (Bund, Länder und Gemeinden mit allen Untergliederungen) verständlich, umfassend und systematisch dargestellt. Erläutert werden Ansprüche aus Amts- und Staatshaftung wie auch aus Enteignung, Aufopferung sowie sonstige Ersatz- und Ausgleichsansprüche. Der Band orientiert sich vorwiegend an der höchst- und obergerichtlichen Rechtsprechung und liefert Hinweise auf entsprechende Regelungen in Europa und in anderen Ländern.



Peter Itzel. Vorsitzender Richter des Amtshaftungs-, Bauland-, Notarhaftungs- und IT-Senats des Oberlandesgerichts Koblenz, Mitherausgeber des OLG-Reports, Verfasser zahlreicher Artikel zu Haftungsfragen (u.a. jährlicher Rechtsprechungsüberblick zum Amts- und Staatshaftungsrecht), breite Vortragstätigkeit vor Rechtsanwälten, Richtern und Notaren, Lehrbeauftragter an der Universität Koblenz.

Karin Schwall. Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizinrecht mit den Schwerpunktbereichen Amts- und Arzthaftungsrecht, Justitiarin der Akademie für Ärztlich Fortbildung Rheinland-Pfalz, Fortbildungstätigkeit im Bereich Arzthaftung für Ärzte und Juristen mit einschlägigen Veröffentlichungen.



Autorentext

Peter Itzel.Vorsitzender Richter des Amtshaftungs-, Bauland-, Notarhaftungs- und IT-Senats des Oberlandesgerichts Koblenz, Mitherausgeber des OLG-Reports, Verfasser zahlreicher Artikel zu Haftungsfragen (u.a. jhrlicher Rechtsprechungsberblick zum Amts- und Staatshaftungsrecht), breite Vortragsttigkeit vor Rechtsanwlten, Richtern und Notaren, Lehrbeauftragter an der Universitt Koblenz.

Karin Schwall. Rechtsanwltin und Fachanwltin fr Medizinrecht mit den Schwerpunktbereichen Amts- und Arzthaftungsrecht, Justitiarin der Akademie fr rztlich Fortbildung Rheinland-Pfalz, Fortbildungsttigkeit im Bereich Arzthaftung fr rzte und Juristen mit einschlgigen Verffentlichungen.



Klappentext
Bei dem Praxishandbuch des Amts- und Staatshaftungsrechts handelt es sich um eine umfassende und systematische Darstellung aller relevanten Anspruchsgrundlagen und Problemfelder bei schädigendem Verhalten der öffentlichen Hand (Bund, Länder und Gemeinden mit allen Untergliederungen). Das Buch behandelt Ansprüche sowohl aus Amts- und Staatshaftung wie auch aus Enteignung und Aufopferung; auch sonstige Ersatz- und Ausgleichsansprüche werden erläutert. Das Praxishandbuch orientiert sich vorwiegend an der höchst- und obergerichtlichen Rechtsprechung, stellt die Anspruchskonkurrenzen bei Haftung der öffentlichen Hand dar und gibt auch Hinweise entsprechender Regelungen in Europa und in anderen Ländern. Es werden weiterhin Fehlerquellen und die Besonderheiten des Amtshaftungsprozesses anhand von Beispielen veranschaulicht.

Inhalt
1. Teil: Grundlagen der Amts- und Staatshaftung: Amtshaftung.- Eingriffe in das Eigentum und in sonstige Rechtspositionen.- Weitere Anspruchgsgrundlagen.- 2. Teil: Fallgruppen der Amts- und Staatshaftung: Hauptfallgruppen der Amts- und Staatshaftung.- Weitere wichtige Fallgruppen.- 3. Teil: Amts- und Staatshaftungsrecht in Europa: Staatshaftungsrecht in den neuen Bundesländern.- Staatshaftungsrecht und Europäisches Gemeinschaftsrecht.- Amts- und Staatshaftungsrecht in anderen europäischen Staaten.- 4. Teil: Sonderfragen, Zusammenfassung und Ausblick: Materiell-rechtliche und prozessuale Sonderfragen.- Zusammenfassung und Ausblick.- Anhang.

Produktinformationen

Titel: Praxishandbuch des Amts- und Staatshaftungsrechts
Autor:
EAN: 9783642130021
ISBN: 978-3-642-13002-1
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Springer
Genre: Öffentliches Recht, Verwaltungs-, Verfassungsprozessrecht
Anzahl Seiten: 518
Veröffentlichung: 23.05.2012
Jahr: 2012
Auflage: 2. Aufl. 2012
Dateigrösse: 4.2 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel