Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Muße - Garant für unternehmerischen Erfolg

  • E-Book (pdf)
  • 369 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
lt;p>Das Buch offenbart das Potenzial der Muße im Kontext aktueller und zukünftiger Herausforderungen der Arbeitswelt 4... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 36.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

lt;p>Das Buch offenbart das Potenzial der Muße im Kontext aktueller und zukünftiger Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0. Neue Führungsrollen und notwendige Kompetenzprofile werden entwickelt und vorgestellt. Die umfassende Wirkkraft der Muße wird dabei sowohl theoretisch bestimmt als auch empirisch überprüft. Das Buch entschlüsselt das Potenzial der Muße auch im Hinblick auf Innovation und die Stärkung zentraler Zukunftskompetenzen. Die Vorstellung konkreter Handlungsempfehlungen in Kombination mit zahlreichen Methoden und Instrumenten für die neuen Führungsrollen, eröffnet einen sehr praktischen und zukunftsorientierten Fokus.



Prof. Dr. Christoph Schönfelder, Ökonom und promovierter Soziologe, beschäftigt sich intensiv mit den Herausforderungen des Führungs-, Innovations-, Kompetenz- und Veränderungsmanagements. Als Professor bei der FOM Hochschule für Oekonomie & Management im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung, Berater, Coach und Führungskraft eröffnet er hierbei sowohl eine theoretische als auch praktische Perspektive.



Autorentext

Prof. Dr. Christoph Schnfelder, konom und promovierter Soziologe, beschftigt sich intensiv mit den Herausforderungen des Fhrungs-, Innovations-, Kompetenz- und Vernderungsmanagements. Als Professor bei der FOM Hochschule fr Oekonomie & Management im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung, Berater, Coach und Fhrungskraft erffnet er hierbei sowohl eine theoretische als auch praktische Perspektive.



Klappentext
Das Buch offenbart das Potenzial der Muße im Kontext aktueller und zukünftiger Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0. Neue Führungsrollen und notwendige Kompetenzprofile werden entwickelt und vorgestellt. Die umfassende Wirkkraft der Muße wird dabei sowohl theoretisch bestimmt als auch empirisch überprüft. Das Buch entschlüsselt das Potenzial der Muße auch im Hinblick auf Innovation und die Stärkung zentraler Zukunftskompetenzen. Die Vorstellung konkreter Handlungsempfehlungen in Kombination mit zahlreichen Methoden und Instrumenten für die neuen Führungsrollen, eröffnet einen sehr praktischen und zukunftsorientierten Fokus.

Der Inhalt
  • Industrie 4.0 Situation D.U.M.P.F.
  • Aktuelle und zukünftige Anforderungen für erfolgreiches Handeln im Unternehmenskontext
  • Kompetenzprofile im Wandel Vom Wissen zur Haltung
  • K.L.A.R.-Prinzip
  • Zentrale Wirkfelder und Potenziale der Muße
Die Zielgruppen
Personen, die sich mit den Bereichen Human Resource Management, Personal- und Organisationsentwicklung, Personalführung, Innovations-, Ideen-, Change- und Transformationsmanagement auseinandersetzen

Der Autor
Prof. Dr. Christoph Schönfelder, Ökonom und promovierter Soziologe, beschäftigt sich intensiv mit den Herausforderungen des Führungs-, Innovations-, Kompetenz- und Veränderungsmanagements. Als Professor bei der FOM Hochschule für Oekonomie & Management im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung, Berater, Coach und Führungskraft eröffnet er hierbei sowohl eine theoretische als auch praktische Perspektive.


Inhalt
Industrie 4.0 Situation D.U.M.P.F..- Aktuelle und zukünftige Anforderungen für erfolgreiches Handeln im Unternehmenskontext.- Kompetenzprofile im Wandel Vom Wissen zur Haltung.- K.L.A.R.-Prinzip.- Zentrale Wirkfelder und Potenziale der Muße.

Produktinformationen

Titel: Muße - Garant für unternehmerischen Erfolg
Untertitel: Ihr Potenzial für Führung und die Arbeitswelt 4.0
Autor:
EAN: 9783658175245
ISBN: 978-3-658-17524-5
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 369
Veröffentlichung: 23.06.2017
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl. 2018
Dateigrösse: 19.7 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen