Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Journalist

  • E-Book (pdf)
  • 12 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1, Universität Wien,... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 12.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1, Universität Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema meiner Seminararbeit im Fach 'gesellschaftlicher Kontext wirtschaftlichen Handelns' wird 'Der Journalist' sein. Ich möchte mich mit dem Beruf des Journalisten umgehend befassen, möchte versuchen zu erörtern was einen guten Journalisten ausmacht und werde im Folgenden mich auch mit dem Arbeitgeber eines typischen Printjournalisten, der Zeitung auseinandersetzen. Es ist interessant zu erfahren, wie 'sinnvoll' die Arbeit eines Journalisten ist, wo das Berufsbild herkommt und wie es sich bis heute verändert hat. Ein anderer Aspekt, dem ich mich in dieser Arbeit annehmen werde ist die Form der Finanzierung eines Journalisten bzw. einer Zeitung. Der Aspekt der Finanzierung geht auch einher mit dem Aspekt der journalistischen Abhängigkeit. Denn kann ein Journalist heute vollkommen unabhängig berichten ohne bestimmte Interessen einiger Interessengruppen zu verletzen? Bei allen Überlegungen stellt sich immer die Frage nach der Sinnhaftigkeit, für den Journalisten selbst und die jeweiligen Interessengruppen. Zum Ende hin, werde ich versuchen ein Modell aufzustellen, wie eine gute Tageszeitung heute aussehen sollte.

Produktinformationen

Titel: Der Journalist
Autor:
EAN: 9783656609278
ISBN: 978-3-656-60927-8
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Journalistik
Anzahl Seiten: 12
Veröffentlichung: 05.03.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 0.6 MB