Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konfessionelle Differenzerfahrungen

  • E-Book (epub)
  • 307 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Christoph Nebgen, Johannes Gutenberg-Universität, MainzChristoph Nebgen, Johannes Gutenberg-Universität, Mainz Im Zeitraum zwische... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 62.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Christoph Nebgen, Johannes Gutenberg-Universität, Mainz



Autorentext

Christoph Nebgen, Johannes Gutenberg-Universität, Mainz



Klappentext

Im Zeitraum zwischen den beiden apostrophierten "konfessionellen Zeitaltern" (1648-1800) entstanden auf dem Boden des Alten Reichs sich voneinander abgrenzende Konfessionskulturen. Eine Analyse von Reiseberichten aus dem exemplarisch gewählten Gebiet des Mittelrheintals gibt Einblick in die Genese wechselseitiger Wahrnehmungs- und Bewertungsmuster dieser Kulturen und die damit verbundenen Prozesse von Selbstvergewisserung und -darstellung.

Produktinformationen

Titel: Konfessionelle Differenzerfahrungen
Untertitel: Reiseberichte vom Rhein (1648-1815)
Autor:
EAN: 9783110395761
ISBN: 978-3-11-039576-1
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 307
Veröffentlichung: 14.10.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 2.4 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel