Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Speichelfäden in der Buttermilch

  • E-Book (epub)
  • 698 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die geheimen Tagebücher von Dieter Bohlen und Verona Feldbusch, die 1000 besten Phallussymbole, private Gespräche ü... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Die geheimen Tagebücher von Dieter Bohlen und Verona Feldbusch, die 1000 besten Phallussymbole, private Gespräche über Helmut, das sächsische Mädchen, erotische Fischgedichte und vieles mehr, was man vielleicht gar nicht sogenau wissen will, endlich in einem Band. Christoph Grissemann und Dirk Stermann sind das bekannteste und erfolgreichste österreichisch-deutsche Comedy-Duo. Seit über 20 Jahren sind die beiden im Radio zu hören, etliche Jahre schon im ORF und auf 3Sat im Fernsehen zu sehen. Mit ihren Bühnenshows (zuletzt »Die deutsche Kochshow«) füllen sie Hallen und Theatersälein allen Größen. Hier sind nun erstmals alle für das Radio verfassten Texte in einem Band versammelt. »Speichelfäden in der Buttermilch« ist ein Buch für alle Freunde des schrägen schwarzen Humors: Es wird nicht nur eingefleischte Fans von Grissemann und Stermann glücklich machen, es richtet sich genauso an jene, die erstmals in ein ganz neues Humoruniversum eintauchen möchten.

Christoph Grissemann, geboren 1966 in Innsbruck, macht zusammen mit Dirk Stermann Radio, Fernsehen, Theater und Kabarett, alles mit großem Erfolg. Dirk Stermann, geboren 1965 in Duisburg, macht zusammen mit Christoph Grissemann Radio, Fernsehen, Theater und Kabarett, alles mit großem Erfolg. 2002 belegten sie mit dem Lied »Das schönste Ding der Welt« bei der österreichischen Vorausscheidung zum Eurovision Song Contest leider nur den zweiten Platz.

Vorwort
»Der heißeste Scheiß aus Wien!« Marcel Reich-Ranicki

Autorentext
Christoph Grissemann, geboren 1966 in Innsbruck, macht zusammen mit Dirk Stermann Radio, Fernsehen, Theater und Kabarett, alles mit großem Erfolg.Dirk Stermann, geboren 1965 in Duisburg, macht zusammen mit Christoph Grissemann Radio, Fernsehen, Theater und Kabarett, alles mit großem Erfolg.2002 belegten sie mit dem Lied »Das schönste Ding der Welt« bei der österreichischen Vorausscheidung zum Eurovision Song Contest leider nur den zweiten Platz.

Klappentext

Die geheimen Tagebücher von Dieter Bohlen und Verona Feldbusch, die 1000 besten Phallussymbole, private Gespräche über Helmut, das sächsische Mädchen, erotische Fischgedichte und vieles mehr, was man vielleicht gar nicht sogenau wissen will, endlich in einem Band. Christoph Grissemann und Dirk Stermann sind das bekannteste und erfolgreichste österreichisch-deutsche Comedy-Duo. Seit über 20 Jahren sind die beiden im Radio zu hören, etliche Jahre schon im ORF und auf 3Sat im Fernsehen zu sehen. Mit ihren Bühnenshows (zuletzt »Die deutsche Kochshow«) füllen sie Hallen und Theatersälein allen Größen. Hier sind nun erstmals alle für das Radio verfassten Texte in einem Band versammelt. »Speichelfäden in der Buttermilch« ist ein Buch für alle Freunde des schrägen schwarzen Humors: Es wird nicht nur eingefleischte Fans von Grissemann und Stermann glücklich machen, es richtet sich genauso an jene, die erstmals in ein ganz neues Humoruniversum eintauchen möchten.



Zusammenfassung
Christoph Grissemann und Dirk Stermann sind das bekannteste und erfolgreichste österreichisch-deutsche Comedy-Duo. Seit über 20 Jahren sind die beiden im Radio zu hören, etliche Jahre schon im ORF und auf 3Sat im Fernsehen zu sehen. Mit ihren Bühnenshows (zuletzt »Die deutsche Kochshow«) füllen sie Hallen und Theatersälein allen Größen. Hier sind nun erstmals alle für das Radio verfassten Texte in einem Band versammelt. »Speichelfäden in der Buttermilch« ist ein Buch für alle Freunde des schrägen schwarzen Humors: Es wird nicht nur eingefleischte Fans von Grissemann und Stermann glücklich machen, es richtet sich genauso an jene, die erstmals in ein ganz neues Humoruniversum eintauchen möchten.

Inhalt
ERINNERUNGEN Als wir noch nicht von Funk und Fernsehen kaputtgemacht geworden sind 7 TAGEBÜCHER Unveröffentlichtes und streng Geheimes 41 LISTEN Dinge, die das Leben nicht leichter machen 385 GESPRÄCHE Stermann und Grissemann privat 395 LYRIK Frivoles und Frommes 473 STÜCKE UND HÖRSPIELE Stermann und Grissemann, Sir Peter Ustinov und Öl 489 KLEINE PROSA Kurz und gut 531 DIVERSES Durch das Jahr und durch das Leben mit Stermann und Grissemann 665

Produktinformationen

Titel: Speichelfäden in der Buttermilch
Untertitel: Gesammelte Werke I
Autor:
EAN: 9783608101775
ISBN: 978-3-608-10177-5
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Tropen Bei Klett-Cotta
Genre: Comic, Cartoon, Humor, Satire
Anzahl Seiten: 698
Veröffentlichung: 27.06.2011
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen