Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Über den Zusammenhang zwischen dem platonischen Verfassungskreislauf-Modell und der bürgerlichklassischen Kultur
Christoph Dressler

Essay aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Friedrich-Alexander-Universität Erlan... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 9 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 3.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Essay aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Frage, wie es zum Nationalsozialismus kommen konnte und wie es möglich war, dass Verbrechen gegen die Menschlichkeit aktiv begangen, oder passiv akzeptiert wurden, stellte sich der in Nürnberg geborene Hermann Glaser. Glaser, der sein Studium der Germanistik, Anglistik, Geschichte und Philosophie in Erlangen und Bristol absolvierte hatte und 1952 promovierte, begleitete zwischen 1964 bis 1990 das Amt des Schul- und Kulturdezernenten der Stadt Nürnberg. Glaser ging dabei über populäre historisch-politologische Ansätze hinaus, welche die selbstzerstörerischen Elemente der Weimarer Verfassung als Grund für das Scheitern der Republik ausmachten und wählte einen Erklärungsansatz, der die Rolle der Gesellschaft und insbesondere der Kultur in dessen Mittelpunkt stellte. Im Fokus seines Erklärungsansatzes rückte insbesondere das klassisch-autoritäre Kulturverständnis des frühen 20. Jahrhunderts, welches auch nach dem 2. Weltkrieg noch nicht überwunden war.

Produktinformationen

Titel: Über den Zusammenhang zwischen dem platonischen Verfassungskreislauf-Modell und der bürgerlichklassischen Kultur
Autor: Christoph Dressler
EAN: 9783656154488
ISBN: 978-3-656-15448-8
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
Anzahl Seiten: 9
Veröffentlichung: 19.03.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 0.2 MB