Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Theorie der praktischen Freiheit

  • E-Book (pdf)
  • 386 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
This study offers a detailed systematic comparison of Fichte’s and Hegel’s philosophies with regard to their conceptio... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 165.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

This study offers a detailed systematic comparison of Fichte’s and Hegel’s philosophies with regard to their conceptions of freedom. It explains and compares the place of practical freedom within the two thinkers’ overarching systems of ethical, legal, and political philosophy. In the process, it shows not only Hegel’s debt to Fichte but also the essential difference between understanding freedom as origin as opposed to result.



Autorentext

Christoph Binkelmann, Technische Universität Berlin.



Klappentext

This study offers a detailed systematic comparison of Fichte's and Hegel's philosophies with regard to their conceptions of freedom. It explains and compares the place of practical freedom within the two thinkers' overarching systems of ethical, legal, and political philosophy. In the process, it shows not only Hegel's debt to Fichte but also the essential difference between understanding freedom as origin as opposed to result.



Zusammenfassung
Die Studie bietet eine umfassende systematische Gegenüberstellung der praktischen Philosophien Fichtes und Hegels im Hinblick auf deren Freiheitskonzeptionen. Der Stellenwert der praktischen Freiheit wird im Gesamtsystem der Ethik, Rechts- und Staatsphilosophie bei beiden Denkern dargestellt und miteinander verglichen. Dabei wird nicht nur die mannigfaltige Abhängigkeit Hegels von Fichte, sondern gerade der wesentliche Unterschied, Freiheit als Ursprung oder als Resultat zu verstehen, aufgezeigt.

Produktinformationen

Titel: Theorie der praktischen Freiheit
Untertitel: Fichte - Hegel
Autor:
EAN: 9783110204001
ISBN: 978-3-11-020400-1
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 386
Veröffentlichung: 27.08.2008
Jahr: 2007

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel