Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Chancen und Risiken der privaten Altersvorsorge
Christoph Aretz

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 2,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aac... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 23 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 16.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 2,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (ABWL), Veranstaltung: Hauptseminar zum BWL-Studium, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit 'Chancen und Risiken der privaten Altersvorsorge' im Rahmen des Seminars 'Financial Planning' befasst sich mit dem System der Altersvorsorge in Deutschland. 'Auf Grund der demographischen Entwicklung kann der Staat die Rentenzahlungen im Umlageverfahren nicht im bisherigen Umfang aufrechterhalten. Das Versorgungsniveau wird zurückgehen. Mit dem vorliegenden Gesetz eröffnet der Staat die Möglichkeit, privat vorzusorgen, und gewährt hierfür Förderungen. Es ist der Einstieg in die so genannte private kapitalgedeckte Altersvorsorge, bei der der Bürger nur für sich selbst spart.'1 Ziel der Seminararbeit ist es, den Leser für die komplexe Problematik der Altersvorsorge zu sensibilisieren. Es sollen Denkanstöße gegeben und mögliche Lösungsansätze für ein ausgewogenes Altersvorsorgeportefeuille aufgezeigt werden. In Kapitel 2 wird erklärt, aus welchen Komponenten sich die Altersvorsorge in Deutschland zusammensetzt. Die Änderungen des Altersvermögensgesetzes und die Rentenreform 2002 werden in Kapitel 3 erläutert. In Kapitel 4 wird die Altersvorsorge in Deutschland dargestellt und diese anhand von Beispielen auf Chancen und Risiken untersucht. Abschließend werden in Kapitel 5 die gewonnenen Erkenntnisse dargestellt. 1 Bundesverband deutscher Banken: Private Altersvorsorge. Berlin, 3. Auflage 2002-Firmenschrift.

Produktinformationen

Titel: Chancen und Risiken der privaten Altersvorsorge
Autor: Christoph Aretz
EAN: 9783638209144
ISBN: 978-3-638-20914-4
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 23
Veröffentlichung: 01.07.2003
Jahr: 2003
Dateigrösse: 1.5 MB