Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Solothurn streut Asche

  • E-Book (epub)
  • 352 Seiten
(20) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(15)
(4)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Eine Ordensschwester wird mit einem Aschenkreuz auf der Stirn tot in der Solothurner Einsiedelei aufgefunden. Die Spur führt ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Eine Ordensschwester wird mit einem Aschenkreuz auf der Stirn tot in der Solothurner Einsiedelei aufgefunden. Die Spur führt die Ermittler zu einer obskuren katholischen Gemeinschaft, die Beziehungen zu rechtsextremen Kreisen pflegt. Kantonspolizist Dominik Dornach und Staatsanwältin Angela Casagrande versuchen die Fäden zu entwirren - und kommen dabei einem mörderischen Komplott auf die Spur . . .

Christof Gasser, geboren 1960, arbeitete in leitender Funktion in der Uhrenindustrie und als Betriebsleiter in Asien. Heute ist er als Autor tätig, unterrichtet als Dozent an der Fachhochschule Nordwestschweiz und lebt mit seiner Frau in der Nähe von Solothurn.

Autorentext
Christof Gasser, geboren 1960, arbeitete in leitender Funktion in der Uhrenindustrie und als Betriebsleiter in Asien. Heute ist er als Autor tätig, unterrichtet als Dozent an der Fachhochschule Nordwestschweiz und lebt mit seiner Frau in der Nähe von Solothurn.

Produktinformationen

Titel: Solothurn streut Asche
Untertitel: Kriminalroman
Autor:
EAN: 9783960411857
ISBN: 978-3-96041-185-7
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Emons
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 352
Veröffentlichung: 23.02.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 3.1 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen