Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Christliche Personalführung, Ordnung und Ökonomie, Chlorine-rinsed Chickens and Lost Autonomy, Massenvernichtungswaffen oder Risikoabsicherung?

Gerade Unternehmen in christlicher Trägerschaft stehen vor der Herausforderung, wie sie ihr Profil gegenüber Mitbewerbern etwa im ... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 100 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 8.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Gerade Unternehmen in christlicher Trägerschaft stehen vor der Herausforderung, wie sie ihr Profil gegenüber Mitbewerbern etwa im Gesundheits- und Sozialmarkt oder im Bildungswesen behaupten können. Wesentlich zählt dazu auch die Umsetzung einer Führungskultur, die dem christlichen Selbstverständnis entspricht. Bausteine für eine solche kohärente Führungstheorie werden hier deduktiv vorgestellt.

Klappentext

Gerade Unternehmen in christlicher Trägerschaft stehen vor der Herausforderung, wie sie ihr Profil gegenüber Mitbewerbern etwa im Gesundheits- und Sozialmarkt oder im Bildungswesen behaupten können. Wesentlich zählt dazu auch die Umsetzung einer Führungskultur, die dem christlichen Selbstverständnis entspricht. Bausteine für eine solche kohärente Führungstheorie werden hier deduktiv vorgestellt.



Inhalt

I. Christlicher Auftrag II. Systematik für eine Ethik der Personalführung III. Monologische Führungsethik IV. Dialogische Führungsethik V. Von einer Kantischen zu einer christlichen Führungsethik VI. Ertrag und Ausblick Anhang Literatur I. Das christliche Menschenbild und der Sozialstaat II. Gerechtigkeit in biblischer und philosophischsoziologischer Perspektive III. Soziale Gerechtigkeit als Beteiligungsgerechtigkeit: Solidarität und Subsidiarität als Prinzipien IV. Ökumenische Impulse zur Genese der Sozialen Marktwirtschaft V. Verhältnis von Freiheit und Ordnung im Sozialstaat einer Sozialen Marktwirtschaft in Europa Literatur I. Introduction II. The Transatlantic Trade and Investment Partnership 1. The Benefits of Free Trade in Theory 2. The Common Protectionist Measures and Their Effects 3. The Features of the TTIP 4. Expected Consequences of the TTIP a. Participating Countries b. Third Countries and the Global Economy III. Rawls's Theory of Justice 1. Origin, Objectives and Features of Rawls' Theory 2. The Universalization Principle 3. The Difference Principle IV. Application of Rawls on TTIP 1. Analysis of the Effects on Justice and Inequality a. The Chlorine-rinsed Chicken b. Investor-state Dispute Settlement 2. Critical Evaluation of the Application of Rawls' Theory 3. Ways of Making TTIP Morally Acceptable V. Conclusion Einleitung I. Credit Default Swaps: Entstehung und Funktionsweise Wie funktionieren CDS? Der konkrete Fall ,Griechenland' Warum CDS? II. Nutzen- und Gefahrenpotenziale Nutzen III. Die sozialethische Dimension der CDS 1. Anreize zum Unterlassen von Kreditmonitoring 2. Anwendung von Insiderwissen 4. Prozyklische Spekulation mit CDS 5. Verantwortungsdiffusion der Finanzinstitute 6. Deregulierter CDS-Markt 7. Machtposition der Finanzinstitute gegenüber staatlichen Akteuren Schluss Literatur

Produktinformationen

Titel: Christliche Personalführung, Ordnung und Ökonomie, Chlorine-rinsed Chickens and Lost Autonomy, Massenvernichtungswaffen oder Risikoabsicherung?
Editor: Karl Farmer Harald Jung Christian Müller Werner Lachmann
EAN: 9783869459059
ISBN: 978-3-86945-905-9
Format: PDF
Herausgeber: Bautz, Traugott
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 100
Veröffentlichung: 14.04.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 2.1 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen