Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

»New World Horizon«
Christine Matter

In dieser Studie wird das vielschichtige, historisch variable Verhältnis von Individualität und Moderne mit Blick auf de... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 260 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 24.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

In dieser Studie wird das vielschichtige, historisch variable Verhältnis von Individualität und Moderne mit Blick auf den Beitrag der Religion in den USA rekonstruiert. Dabei wird der Einfluss religiöser Orientierungen nicht nur im Sinne eines übergeordneten 'Weltbildes', sondern bis in die Strukturen alltäglicher Lebensführung und individueller Selbstbeschreibungen hinein verfolgt. Die bis heute ungebrochene Wirkmacht von Transzendenzbezügen in der amerikanischen Gesellschaft weist den Weg zu den Besonderheiten der 'amerikanischen Moderne' und wirft ein Licht auf die Wurzeln einer schwierig gewordenen amerikanisch-europäischen Verständigung.

Christine Matter (Dr. rer. soc.), Soziologin und Historikerin, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Luzern.

Produktinformationen

Titel: »New World Horizon«
Untertitel: Religion, Moderne und amerikanische Individualität
Autor: Christine Matter
EAN: 9783839406250
Format: PDF
Hersteller: transcript Verlag
Genre: Philosophie, Religion
Anzahl Seiten: 260
Veröffentlichung: 16.06.2015
Dateigrösse: 0.9 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen