Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wildes Begehren

  • E-Book (epub)
  • 560 Seiten
(34) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(20)
(11)
(3)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Leidenschaftlich, wild, geheimnisvollNach »Wilde Magie« und »Magisches Feuer« nimmt Christine Feehan in &r... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 12.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Leidenschaftlich, wild, geheimnisvoll
Nach »Wilde Magie« und »Magisches Feuer« nimmt Christine Feehan in »Wildes Begehren« die Leser erneut mit in die faszinierende Welt der Leopardenmenschen und erzählt eine atemberaubende Geschichte voller Gefahren und Leidenschaften.
Conner Vega flüchtete einst in die USA, weil er die schwerste Schuld auf sich geladen hatte, die es den Gesetzen des Dschungels zufolge für einen Leopardenmenschen gibt: Er betrog seine Gefährtin. Doch nun muss er in seine Heimat, den Regenwald Panamas, zurückkehren, um seinen magischen Stamm der Gestaltwandler vor skrupellosen Drogenhändlern zu schützen und den gewaltsamen Tod seiner Mutter zu rächen. Im Zuge seiner Mission trifft Conner auch Isabeau Chandler wieder - die Leopardenfrau, die er vor Jahren hinterging, obwohl er sich für die Ewigkeit an sie gebunden hatte. Isabeau hasst Conner mit jeder Faser ihres Herzens, dennoch ist das Band ihrer Liebe nicht völlig durchtrennt. Und tatsächlich überwältigt das Feuer der Leidenschaft die beiden erneut. Doch Conners Mission fordert ihm alles ab. Als sich die Situation zuspitzt, steht er am Scheideweg. Wird er Isabeau erneut verraten?


Christine Feehan wurde in Kalifornien geboren, wo sie heute noch mit ihrem Mann und ihren elf Kindern lebt. Sie begann bereits als Kind zu schreiben und hat seit 1999 mehr als sechzig Romane veröffentlicht, die in den USA mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet wurden und regelmäßig auf den Bestsellerlisten stehen. Auch in Deutschland ist sie mit ihrer Schattengänger-Serie, den Drake-Schwestern und der Sea-Haven-Saga äußerst erfolgreich.

Autorentext
Christine Feehan wurde in Kalifornien geboren, wo sie heute noch mit ihrem Mann und ihren elf Kindern lebt. Sie begann bereits als Kind zu schreiben und hat seit 1999 mehr als sechzig Romane veröffentlicht, die in den USA mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet wurden und regelmäßig auf den Bestsellerlisten stehen. Auch in Deutschland ist sie mit ihrer Schattengänger-Serie, den Drake-Schwestern und der Sea-Haven-Saga äußerst erfolgreich.

Klappentext

Leidenschaftlich, wild, geheimnisvoll Nach »Wilde Magie« und »Magisches Feuer« nimmt Christine Feehan in »Wildes Begehren« die Leser erneut mit in die faszinierende Welt der Leopardenmenschen und erzählt eine atemberaubende Geschichte voller Gefahren und Leidenschaften. Conner Vega flüchtete einst in die USA, weil er die schwerste Schuld auf sich geladen hatte, die es den Gesetzen des Dschungels zufolge für einen Leopardenmenschen gibt: Er betrog seine Gefährtin. Doch nun muss er in seine Heimat, den Regenwald Panamas, zurückkehren, um seinen magischen Stamm der Gestaltwandler vor skrupellosen Drogenhändlern zu schützen und den gewaltsamen Tod seiner Mutter zu rächen. Im Zuge seiner Mission trifft Conner auch Isabeau Chandler wieder - die Leopardenfrau, die er vor Jahren hinterging, obwohl er sich für die Ewigkeit an sie gebunden hatte. Isabeau hasst Conner mit jeder Faser ihres Herzens, dennoch ist das Band ihrer Liebe nicht völlig durchtrennt. Und tatsächlich überwältigt das Feuer der Leidenschaft die beiden erneut. Doch Conners Mission fordert ihm alles ab. Als sich die Situation zuspitzt, steht er am Scheideweg. Wird er Isabeau erneut verraten?



Zusammenfassung
Leidenschaftlich, wild, geheimnisvoll

Nach »Wilde Magie« und »Magisches Feuer« nimmt Christine Feehan in »Wildes Begehren« die Leser erneut mit in die faszinierende Welt der Leopardenmenschen und erzählt eine atemberaubende Geschichte voller Gefahren und Leidenschaften.

Conner Vega flüchtete einst in die USA, weil er die schwerste Schuld auf sich geladen hatte, die es den Gesetzen des Dschungels zufolge für einen Leopardenmenschen gibt: Er betrog seine Gefährtin. Doch nun muss er in seine Heimat, den Regenwald Panamas, zurückkehren, um seinen magischen Stamm der Gestaltwandler vor skrupellosen Drogenhändlern zu schützen und den gewaltsamen Tod seiner Mutter zu rächen. Im Zuge seiner Mission trifft Conner auch Isabeau Chandler wieder die Leopardenfrau, die er vor Jahren hinterging, obwohl er sich für die Ewigkeit an sie gebunden hatte. Isabeau hasst Conner mit jeder Faser ihres Herzens, dennoch ist das Band ihrer Liebe nicht völlig durchtrennt. Und tatsächlich überwältigt das Feuer der Leidenschaft die beiden erneut. Doch Conners Mission fordert ihm alles ab. Als sich die Situation zuspitzt, steht er am Scheideweg. Wird er Isabeau erneut verraten?

Produktinformationen

Titel: Wildes Begehren
Untertitel: Die Leopardenmenschen-Saga 3 - Roman
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783641059927
ISBN: 978-3-641-05992-7
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Heyne
Genre: Fantasy
Anzahl Seiten: 560
Veröffentlichung: 28.01.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 0.7 MB