Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sichelland

  • E-Book (epub)
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Nebeltempel - eingebettet in der Idylle des friedlichen Mittellandes bietet er ein Zuhause und Schutz für seine Novizinne... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.80
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Der Nebeltempel - eingebettet in der Idylle des friedlichen Mittellandes bietet er ein Zuhause und Schutz für seine Novizinnen, die sich der Heilkunst verschrieben haben. Über die düstere Vergangenheit des Kontinents Sacua wird beharrlich geschwiegen und wie auch im benachbarten Südreich Manatar gilt hier vor allem eines: Schau nicht zurück. Doch dann kündigt sich der Besuch einer Botschafterin des stolzen Sichelvolks an, von dem man sagt, es habe in dem zwölf Jahre zurückliegenden Krieg eine bedeutende Rolle gespielt. Wer ist die Fremde? Was will sie im Mittelland? Ist die Zeit der Schlachten vielleicht noch nicht endgültig vorüber? Denn fast scheint es, die Gesandte wäre selbst eine Ausgeburt der Nacht. Launisch, unbeherrscht und gewohnt, ihren Willen zu bekommen, schert sie sich nicht um die Hoffnungen und Sorgen der Tempelbewohner. Sara, die junge Tempelschülerin, sieht der Ankunft des hohen Gastes mit gemischten Gefühlen entgegen, nicht ahnend, dass dieses Ereignis ihr Leben ein für allemal verändern soll. Finstere Gerüchte über Blutrituale, Menschenopfer, schwarze Magie und Dämonenbeschwörung keimen auf, eine Mordserie soll vertuscht werden und in allen Winkeln scheinen die Schatten der totgeschwiegenen Vergangenheit zu neuem Leben zu erwachen. Es ist die Geschichte von Macht und Blut, von Tod und Triumph, von Rache und Verleugnung. Die Geschichte von Sara, die - ahnungslos von der Welt außerhalb der Tempelmauern - herausgerissen wird aus ihrer naiven Obhut. Die Geschichte einer unberechenbaren Sichelländerin, die sich nach Rache sehnt. Die Geschichte eines Volkes, das nach Vergeltung ruft und zugleich von einer Macht unterworfen wird, die ganz Sacua fürchtet. Und es ist die Geschichte von einfältigen Bauern. Von Abtrünnigen und von Mutigen. Von missgestalteten Kreaturen der Halbinsel Zrundir, von engstirnigen Priestern und von Gejagten. Von Kriegern und Erben. Und die Geschichte des Sichellands. Und die eines Weges.

'Sichelland' ist Christine Boys erstes Werk, das auch öffentlich erhältlich ist. Sie hat bereits drei Bände der Reihe abgeschlossen. Über ihre hauptberufliche Tätigkeit oder ihre Lebensumstände ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt nichts bekannt.

Produktinformationen

Titel: Sichelland
Untertitel: I - Der Weg
Autor:
EAN: 9783844236200
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Hersteller: epubli
Genre: Fantasy
Veröffentlichung: 02.11.2012
Dateigrösse: 0.9 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel