Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein systematischer Vergleich von Gesundheitssystemen in Deutschland
Christina Wiese , Gabriel Iff , Nadine Wiesli

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Medizin - Gesundheitswesen, Public Health, Note: 1.5, ZHAW - Zürcher Hochschul... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 20 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Medizin - Gesundheitswesen, Public Health, Note: 1.5, ZHAW - Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (Ïnstitut für Gesundheitsökonomie), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit vergleicht die Gesundheitssysteme in Deutschland. Zu Beginn wird das System grundsätzlich eingeordnet und seine Finanzierung sowie Leistungseinkauf und Kostenvergütung näher betrachtet. Weitere Bereiche wie Krankenhausfinanzierung und medizinische Versorgung werden zudem besprochen. Das deutsche Gesundheitssystem basiert auf dem Prinzip der gemeinsamen Selbstverwaltung. Wie das ganze reguliert wird, wird im nächsten Schritt geschildert. Ein Fazit, das die wichtigsten Elemente des Systems, ein internationaler Vergleich sowie die wichtigsten Unterschiede zum System der Schweiz beinhaltet, rundet diese Arbeit ab.

Produktinformationen

Titel: Ein systematischer Vergleich von Gesundheitssystemen in Deutschland
Autor: Christina Wiese Gabriel Iff Nadine Wiesli
EAN: 9783668541559
ISBN: 978-3-668-54155-9
Format: PDF
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Allgemeines
Anzahl Seiten: 20
Veröffentlichung: 05.10.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 0.7 MB