Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Beredte Körper - bewegte Seelen

  • E-Book (pdf)
  • 232 Seiten
Die Wahrnehmung von Tanz ist stets mit entsprechenden Diskursen gekoppelt. 'Äußere' Bewegung auf der Büh... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 24.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Die Wahrnehmung von Tanz ist stets mit entsprechenden Diskursen gekoppelt. 'Äußere' Bewegung auf der Bühne und 'innere' im Zuschauerraum werden da nicht nur be-schrieben, vielmehr wird eine wechselseitige, doppelte Bewegung zwischen Akteuren und Rezipienten jeweils er-schrieben. Die angestrebte Wirkung wird gewissermaßen vor-geschrieben. An Texten aus tanzästhetischen Umbruchzeiten von 1700 bis 1900 zeigt das Buch, wie sich mit Referenz auf andere Künste spezifische Poetiken der Tanzkunst etabliert und wie bestimmte textuelle Verfahren zu einer Mythisierung von Tanz beigetragen haben, die bis heute fort-geschrieben wird.

Christina Thurner (Prof. Dr.) ist Professorin mit Schwerpunkt Tanzwissenschaft am Institut für Theaterwissenschaft der Universität Bern.

Produktinformationen

Titel: Beredte Körper - bewegte Seelen
Untertitel: Zum Diskurs der doppelten Bewegung in Tanztexten
Autor:
EAN: 9783839410660
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: transcript Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 232
Veröffentlichung: 16.06.2015
Dateigrösse: 1.6 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen