Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Stilanalyse fachsprachlicher Texte auf Basis des funktionalstilistischen Ansatzes der Prager Schule

  • E-Book (pdf)
  • 19 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,3, Universität... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 4.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,3, Universität Mannheim (Romanisches Seminar), Veranstaltung: Hauptseminar Sprache & Stil, 35 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Insbesondere im Handel und im produzierenden Gewerbe spielt dasFunktionierenvon Sprache eine wichtige Rolle (vgl. Müller/ Thörle 2005: S. 111). Während bspw. die deutschen Fachsprachen bereits weitgehend untersucht wurden (vgl. Schröder 1992: 91), herrscht vor allem für das Spanische noch Handlungsbedarf. Dies gilt vor allem, wenn man bedenkt, dass die Situation der spanischen Fachsprachen sowie der Stand der Fachsprachenforschung in den spanisch sprechenden Ländern Lateinamerikas sogar hemmenden Einfluss auf deren sozioökonomische Entwicklung haben (vgl. Zierer 1982: 90). Die vorliegende Arbeit widmet sich deshalb dem Thema der spanischen Fachsprachen. Als theoretische Grundlage soll in Kapitel 2 zunächst das Konzept der Prager Funktionalstilistik vorgestellt werden. Im Anschluss an die Darstellung der Situation der spanischen Fachsprachen (Kapitel 3) erfolgt in Kapitel 4 dann auf Basis des Ansatzes der Funktionalstilistik eine Analyse von Produktbeschreibungen auf mehreren sprachlichen Ebenen. Mithilfe der Ergebnisse dieser Untersuchungen soll gezeigt werden, dass die für Fachsprachen existierenden Stereotype kritisch zu hinterfragen sind und es nicht dietypischeFachsprache gibt. Vielmehr kann es sich auch dann um Fachsprache handeln, wenn die charakteristischen Tendenzen in sehr unterschiedlichem Maße vorhanden sind.

Klappentext

Insbesondere im Handel und im produzierenden Gewerbe spielt dasFunktionierenvon Sprache eine wichtige Rolle (vgl. Müller/ Thörle 2005: S. 111). Während bspw. die deutschen Fachsprachen bereits weitgehend untersucht wurden (vgl. Schröder 1992: 91), herrscht vor allem für das Spanische noch Handlungsbedarf. Dies gilt vor allem, wenn man bedenkt, dass die Situation der spanischen Fachsprachen sowie der Stand der Fachsprachenforschung in den spanisch sprechenden Ländern Lateinamerikas sogar hemmenden Einfluss auf deren sozioökonomische Entwicklung haben (vgl. Zierer 1982: 90). Die vorliegende Arbeit widmet sich deshalb dem Thema der spanischen Fachsprachen. Als theoretische Grundlage soll in Kapitel 2 zunächst das Konzept der Prager Funktionalstilistik vorgestellt werden. Im Anschluss an die Darstellung der Situation der spanischen Fachsprachen (Kapitel 3) erfolgt in Kapitel 4 dann auf Basis des Ansatzes der Funktionalstilistik eine Analyse von Produktbeschreibungen auf mehreren sprachlichen Ebenen. Mithilfe der Ergebnisse dieser Untersuchungen soll gezeigt werden, dass die für Fachsprachen existierenden Stereotype kritisch zu hinterfragen sind und es nicht dietypischeFachsprache gibt. Vielmehr kann es sich auch dann um Fachsprache handeln, wenn die charakteristischen Tendenzen in sehr unterschiedlichem Maße vorhanden sind.

Produktinformationen

Titel: Stilanalyse fachsprachlicher Texte auf Basis des funktionalstilistischen Ansatzes der Prager Schule
Autor:
EAN: 9783638485081
ISBN: 978-3-638-48508-1
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Romanische Sprachwissenschaft und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 19
Veröffentlichung: 01.04.2006
Jahr: 2006
Dateigrösse: 0.5 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen