Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Bedeutung der kulturellen Bildung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit - dargestellt am Beispiel des Wettbewerbs Annaberg-Buchholz sucht den Superstar
Christin Seidler

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Berufsakademie Sachsen in Breitenbru... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 113 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 30.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Berufsakademie Sachsen in Breitenbrunn, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Diplomarbeit handelt es sich schwerpunktmäßig um die Fragestellung, warum die Vermittlung kultureller Bildung an Kindern und Jugendlichen in der heutigen Gesellschaft notwendig ist. Das Handlungsfeld wird auf die offene Kinder- und Jugendarbeit begrenzt. Theoretische Grundlagen dienen zum tiefgründigen Verständnis der Kulturpädagogik. Die durch Auseinandersetzung mit kulturell-ästhetischen Ausdrucksformen erworbenen Schlüsselkompetenzen dienen dazu, mit den Anforderungen der heutigen Gesellschaft leichter umgehen zu können. Die Bedeutung der Vermittlung von kultureller Bildung wird des Weiteren aus entwicklungspsychologischer Sicht beleuchtet. Anhand der aktuellen Situation der niedrigen Kulturnutzung wird erarbeitet, wie man kulturelle Angebote jungen Menschen näher bringen kann. Kulturelles Interesse soll gewonnen und zur kulturellen Betätigung motiviert werden. Der Wettbewerb 'Annaberg-Buchholz sucht den Superstar' ist ein Beispiel zur Vermittlung kultureller Bildung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Anhand dieses Wettbewerbs wird verdeutlicht, dass kulturelle Bildung Schlüsselkompetenzen fördert und die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen positiv beeinflusst. Weiterhin werden Vorschläge zur Umsetzung der kulturellen Bildung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit gegeben, welche zur Realisierung ermutigen und auffordern sollen.

Klappentext

In der vorliegenden Diplomarbeit handelt es sich schwerpunktmäßig um die Fragestellung, warum die Vermittlung kultureller Bildung an Kindern und Jugendlichen in der heutigen Gesellschaft notwendig ist. Das Handlungsfeld wird auf die offene Kinder- und Jugendarbeit begrenzt. Theoretische Grundlagen dienen zum tiefgründigen Verständnis der Kulturpädagogik. Die durch Auseinandersetzung mit kulturell-ästhetischen Ausdrucksformen erworbenen Schlüsselkompetenzen dienen dazu, mit den Anforderungen der heutigen Gesellschaft leichter umgehen zu können. Die Bedeutung der Vermittlung von kultureller Bildung wird des Weiteren aus entwicklungspsychologischer Sicht beleuchtet. Anhand der aktuellen Situation der niedrigen Kulturnutzung wird erarbeitet, wie man kulturelle Angebote jungen Menschen näher bringen kann. Kulturelles Interesse soll gewonnen und zur kulturellen Betätigung motiviert werden. Der Wettbewerb "Annaberg-Buchholz sucht den Superstar" ist ein Beispiel zur Vermittlung kultureller Bildung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Anhand dieses Wettbewerbs wird verdeutlicht, dass kulturelle Bildung Schlüsselkompetenzen fördert und die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen positiv beeinflusst. Weiterhin werden Vorschläge zur Umsetzung der kulturellen Bildung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit gegeben, welche zur Realisierung ermutigen und auffordern sollen.

Produktinformationen

Titel: Die Bedeutung der kulturellen Bildung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit - dargestellt am Beispiel des Wettbewerbs Annaberg-Buchholz sucht den Superstar
Autor: Christin Seidler
EAN: 9783656040149
ISBN: 978-3-656-04014-9
Format: PDF
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
Anzahl Seiten: 113
Veröffentlichung: 28.10.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 2.5 MB