Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mord ist aller Laster Ende

  • E-Book (epub)
  • 200 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein Lehrer, der tot im Geräteraum einer Sporthalle liegt. Ein Referendar, der ein halbes Jahr zuvor bei einem Unfall zu Tode ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 8.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Ein Lehrer, der tot im Geräteraum einer Sporthalle liegt. Ein Referendar, der ein halbes Jahr zuvor bei einem Unfall zu Tode kam. Von Seiten der Schule wird gemauert. Gibt es eine Verbindung zwischen den beiden Männern? Wenn ja, wo liegt sie und droht darin auch anderen Gefahr? Die beiden Wilhelmshavener Kommissarinnen Oda Wagner und Christine Cordes treten ohne ihr Wissen zu einem Wettlauf gegen die Zeit an. Denn das dritte Opfer ist bereits eingekreist.

Christiane Franke, Jahrgang 1963, lebt und schreibt in Wilhelmshaven. Sie ist Mitglied im VS (verdi), bei den Mörderischen Schwestern, der Autorenvereinigung SYNDIKAT und im Arbeitskreis Ostfriesischer Autorinnen und Autoren. Für diesen Arbeitskreis organisiert und leitet sie Fachseminare. Außerdem ist sie Dozentin für Kreatives und Krimi-Schreiben.

Autorentext
Christiane Franke, Jahrgang 1963, lebt und schreibt in Wilhelmshaven. Sie ist Mitglied im VS (verdi), bei den Mörderischen Schwestern, der Autorenvereinigung SYNDIKAT und im Arbeitskreis Ostfriesischer Autorinnen und Autoren. Für diesen Arbeitskreis organisiert und leitet sie Fachseminare. Außerdem ist sie Dozentin für Kreatives und Krimi-Schreiben.

Klappentext

Ein Lehrer, der tot im Geräteraum einer Sporthalle liegt. Ein Referendar, der ein halbes Jahr zuvor bei einem Unfall zu Tode kam. Von Seiten der Schule wird gemauert. Gibt es eine Verbindung zwischen den beiden Männern? Wenn ja, wo liegt sie und droht darin auch anderen Gefahr? Die beiden Wilhelmshavener Kommissarinnen Oda Wagner und Christine Cordes treten ohne ihr Wissen zu einem Wettlauf gegen die Zeit an. Denn das dritte Opfer ist bereits eingekreist.

Produktinformationen

Titel: Mord ist aller Laster Ende
Autor:
EAN: 9783863583682
ISBN: 978-3-86358-368-2
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Emons
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 200
Veröffentlichung: 01.11.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 3.0 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen