Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die zeitgenössischen Drucke von Klopstocks Werken
Christiane Boghardt , Martin Boghardt , Rainer Schmidt

Friedrich Gottlieb Klopstock (1724-1803) ist einer der bedeutendsten Dichter der deutschen Literaturgeschichte. Er gilt als Wegber... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 442 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 204.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Friedrich Gottlieb Klopstock (1724-1803) ist einer der bedeutendsten Dichter der deutschen Literaturgeschichte. Er gilt als Wegbereiter der Empfindsamkeit, des Sturm und Drang und der Erlebnisdichtung. Als genialer Sprachschpfer schuf er mit seinem Epos "Der Messias", seinen Oden, Dramen und poetologischen Schriften ein Werk von bleibender Bedeutung. Durch seine Beziehungen zu einem weit gespannten Dichter-und Aufklrer-Kreis war er ein Fokus der intellektuellen Welt seiner Zeit.

Die Hamburger Klopstock-Ausgabe ist die erste wissenschaftliche Ausgabe der Werke und Briefe Klopstocks. Sie macht das Gesamt der handschriftlich und gedruckt berlieferten Texte zugnglich und in historischen Zusammenhngen berschaubar. Groe Bestandteile des Materials sind bislang unbekannt oder unverffentlicht und von der Forschung unbercksichtigt geblieben.

Aufgrund der Vollstndigkeit und der Editionsmethode bietet die Hamburger Ausgabe eine sichere Grundlage fr die Erforschung Klopstocks und seiner Zeit.

Die Ausgabe gliedert sich in drei Abteilungen, "Werke", "Briefe" und "Addenda".

Die Abteilung "Werke" umfasst die Edition bzw. Auswertung der berlieferung zu allen Texten, die Klopstock in literarischer und wissenschaftlicher Absicht geschrieben und bearbeitet hat. Damit werden nicht allein bisher unpublizierte Werke der "Gelehrtenrepublik" und der "Grammatischen Gesprche" sowie bersetzungen Klopstocks aus antiken Autoren zugnglich gemacht, vielmehr wird auch die Variationsbreite der Texte selbst vor Augen gefhrt, die kennzeichnend ist fr Klopstocks unentwegtes Bemhen um die vollkommene inhaltliche und sprachliche Ausformung eines Werkes.

Produktinformationen

Titel: Die zeitgenössischen Drucke von Klopstocks Werken
Untertitel: Eine deskriptive Bibliographie. Werke und Briefe. Abteilung Addenda. Band: 3.2
Autor: Christiane Boghardt Martin Boghardt Rainer Schmidt
EAN: 9783110864960
ISBN: 978-3-11-086496-0
Format: PDF
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft
Anzahl Seiten: 442
Veröffentlichung: 09.04.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 17.0 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen