Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Panathenäen - das Fest der Stadt zu Ehren der Göttin Athene
Christiane Berger

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Archäologie, Note: 1,0, Universität Erfurt (Religionswissenschaft), Veran... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 19 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Archäologie, Note: 1,0, Universität Erfurt (Religionswissenschaft), Veranstaltung: Attische Feste Religion als Identität stiftender Parameter, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Vorliegende Arbeit soll, nachdem die Entstehungsgeschichte beleuchtet wurde, das Fest der Panathenäen erläutern. Zunächst wird auf die Vorbereitung der religiösen Feier eingegangen und dabei vor allem der wichtige Dienst der Arrephoren dargestellt. Im Anschluss wird der Prozessionsweg und die Anordnung der Teilnehmer erklärt, um dann den Blick auf die Opferfeier und das Opfermahl, den wichtigsten Akt eines griechischen Festes, zu richten. Anschließend werden die Agone, die sowohl für die Penteteris, als auch für die Kleinen Panathenäen von Bedeutung waren, beschrieben.

Produktinformationen

Titel: Die Panathenäen - das Fest der Stadt zu Ehren der Göttin Athene
Untertitel: das Fest der Stadt zu Ehren der Göttin Athene
Autor: Christiane Berger
EAN: 9783638861755
ISBN: 978-3-638-86175-5
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 19
Veröffentlichung: 01.11.2007
Jahr: 2007
Dateigrösse: 2.0 MB