Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Analyse des Allegrettos aus dem 15. Violinkonzert(op. 128) in eMoll von Louis Spohr

  • E-Book (epub)
  • 9 Seiten
Fachbuch aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 3,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Musik), Ver... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 3.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Fachbuch aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 3,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Musik), Veranstaltung: Hofkapellmeister August Pott - Anfänge des öffentlichen bürgerlichen Musiklebens , Sprache: Deutsch, Abstract: Louis Spohr zählt zu den berühmtesten Violinvirtuosen des 19. Jahrhunderts. Er erlangte aber nicht nur als Instrumentalist, sondern auch als Hofkapellmeister (Dirigent und Komponist) großes Ansehen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass er nach seinem Tod 1859 über 200 Kompositionen hinterlässt. Dazu gehören unter anderem mehrere Violinkonzerte. Das 15. Violinkonzert ist eines der späteren Werke und dem Oldenburger Hofkapellmeister August Pott gewidmet. Die Analyse des Allegrettos folgt dem Aufbau des Stücks und Gliedert sich streng nach der Sonatenhauptsatzform in Exposition, Durchführung und Reprise.

Produktinformationen

Titel: Analyse des Allegrettos aus dem 15. Violinkonzert(op. 128) in eMoll von Louis Spohr
Autor:
EAN: 9783656066545
ISBN: 978-3-656-06654-5
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 9
Veröffentlichung: 24.11.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 0.6 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen