Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Schatz, ich habe den Index geschlagen!"

  • E-Book (epub)
  • 224 Seiten
Dem Bankberater gezeigt, wie das Geschäft geht ... Legen Sie Ihr Geld noch bei der Bank an? Dann wissen Sie auch, dass die Zi... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 17.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Dem Bankberater gezeigt, wie das Geschäft geht ... Legen Sie Ihr Geld noch bei der Bank an? Dann wissen Sie auch, dass die Zinsen nicht mal für ein schickes Essen mit der Familie reichen. Diese Erfahrung machte auch Christian Thiel. Und wendete sich daraufhin der Börse zu. Psychologischer Berater, der er ist, weiß er mit dem 'Angstgegner Aktie' umzugehen: Kurzweilig erzählt er in 'Schatz ich habe den Index geschlagen!', weshalb Anleger so oft aufs falsche Pferd setzen und wie sie fatale Denkfehler vermeiden können. Thiels Touren durch die Irrungen der Finanzwelt führen ihn zu Anlageprofis aller Art - vom Trader über den ETF-Fan bis hin zum Goldminenbesitzer. Sein Ziel: die besten Aktien der Welt zu finden. Das vollkommen Aberwitzige: Ausgerechnet er hat sie gefunden - und den Index geschlagen! Christian Thiels Buch zeigt auf unterhaltsame Art: - wie gerade Kleinanleger große Gewinne erzielen können, - wie Sie sich den Bankberater sparen können, - wie entspannt der Handel mit Aktien sein kann.

Christian Thiel beschäftigt sich seit 18 Jahren mit der Börse. Seiner Leidenschaft für die Welt der Geldanlage frönte er bislang auf seinem Blog 'Großmutters Sparstrumpf' (grossmutters-sparstrumpf.de). Er lebt als Single- und Paarberater und Buchautor mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Berlin.

Autorentext
Christian Thiel beschäftigt sich seit 18 Jahren mit der Börse. Seiner Leidenschaft für die Welt der Geldanlage frönte er bislang auf seinem Blog "Großmutters Sparstrumpf" (grossmutters-sparstrumpf.de). Er lebt als Single- und Paarberater und Buchautor mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Berlin.

Klappentext

Dem Bankberater gezeigt, wie das Geschäft geht ... Legen Sie Ihr Geld noch bei der Bank an? Dann wissen Sie auch, dass die Zinsen nicht mal für ein schickes Essen mit der Familie reichen. Diese Erfahrung machte auch Christian Thiel. Und wendete sich daraufhin der Börse zu. Psychologischer Berater, der er ist, weiß er mit dem "Angstgegner Aktie" umzugehen: Kurzweilig erzählt er in "Schatz ich habe den Index geschlagen!", weshalb Anleger so oft aufs falsche Pferd setzen und wie sie fatale Denkfehler vermeiden können. Thiels Touren durch die Irrungen der Finanzwelt führen ihn zu Anlageprofis aller Art - vom Trader über den ETF-Fan bis hin zum Goldminenbesitzer. Sein Ziel: die besten Aktien der Welt zu finden. Das vollkommen Aberwitzige: Ausgerechnet er hat sie gefunden - und den Index geschlagen! Christian Thiels Buch zeigt auf unterhaltsame Art: - wie gerade Kleinanleger große Gewinne erzielen können, - wie Sie sich den Bankberater sparen können, - wie entspannt der Handel mit Aktien sein kann.



Inhalt
Inhalt

1. Never lose money. Wieso Aktien als langfristige Anlage unerreicht sind 8
2. The Einstein of Money. Warum eine der besten Dividendenaktien der Welt nur 1,5 Prozent einbringt 26
3. Buy a wonderful company at a fair price. Wieso Privatanleger deutlich weniger Gewinn erzielen als der Index 52
4. Know your business well. Wieso Coca-Cola eine gute Aktie ist und Nike eine bessere 66
5. Future perfect. Wieso wir schon das meiste über die Zukunft wissen 78
6. My home is my castle. Wieso Vermögen in Immobilien weit weniger sicher - und rentabel - ist, als wir glauben 102
7. Money, money, money - in the rich man's world. Wieso wir alle im Anlagenotstand leben 120
8. Always look on the bright side of life. Wieso Buy-and-hold siegt und der aktive Anleger der Verlierer ist 140
9. Money, get away. Wieso die meisten Trader Geld verlieren - oder pleitegehen 162
10. Act as though you have just five punches. Wieso die besten Aktien besser waren als mein eigenes Depot 176
11. I did it my way. Warum wir Verantwortung für unser Geld übernehmen müssen 188
12. If you can beat 'em, beat 'em. Wieso Reisen bildet - und warum diese Reise noch lange nicht zu Ende ist 206
Anmerkungen 217

Produktinformationen

Titel: "Schatz, ich habe den Index geschlagen!"
Untertitel: Wie ich auszog, die besten Aktien der Welt zu kaufen So macht Geldanlage Spaß
Autor:
EAN: 9783593436074
ISBN: 978-3-593-43607-4
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Campus Verlag
Genre: Geld, Bank, Börse
Anzahl Seiten: 224
Veröffentlichung: 16.02.2017
Jahr: 2017
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen