Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Selektion von Venture Capital-Fonds durch institutionelle Investoren

  • E-Book (pdf)
  • 225 Seiten
Christian Tausend analysiert den Selektionsprozess sowie die Kriterien, die Investoren zur Auswahl von einzelnen VC-Fonds heranzie... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 59.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Christian Tausend analysiert den Selektionsprozess sowie die Kriterien, die Investoren zur Auswahl von einzelnen VC-Fonds heranziehen. Die Ergebnisse zeigen, dass Investoren vor allem auf die Erfahrung des Management-Teams eines VC-Fonds achten, aber auch die Zusammensetzung des Teams berücksichtigen.



Dr. Christian Tausend promovierte bei Prof. Dietmar Harhoff, Ph.D., am Institut für Innovationsforschung, Technologiemanagement und Entrepreneurship sowie am ODEON Center for Entrepreneurship der Universität München. Er ist im Business Development und Sales bei der eCircle AG tätig.



Autorentext
Dr. Christian Tausend promovierte bei Prof. Dietmar Harhoff, Ph.D., am Institut für Innovationsforschung, Technologiemanagement und Entrepreneurship sowie am ODEON Center for Entrepreneurship der Universität München. Er ist im Business Development und Sales bei der eCircle AG tätig.



Klappentext
Für institutionelle Investoren sind Investitionen in Venture Capital-Fonds sehr attraktiv, da sie damit das Risiko-Rendite-Profil ihrer gesamten Kapitalanlagen optimieren können. Von elementarer Bedeutung ist dabei die Frage, anhand welcher Kriterien VC-Fonds identifiziert werden können, die eine überdurchschnittliche Performance erwarten lassen.

Christian Tausend analysiert im Rahmen einer empirischen Untersuchung den Selektionsprozess und die Kriterien, die Investoren zur Auswahl einzelner VC-Fonds heranziehen. Die Ergebnisse zeigen, dass Investoren vor allem auf die Erfahrung des Management-Teams eines VC-Fonds achten, aber auch die Zusammensetzung des Teams berücksichtigen. Mit der Gegenüberstellung der Ergebnisse präsentiert der Autor auch einen Vergleich der verwendeten empirischen Methoden Conjoint-Analyse und multivariate Regression.


Inhalt
Venture Capital als Anlageklasse für institutionelle InvestorenProzess und Kriterien zur Auswahl von VC-FondsExploration und Hypothesen für die empirischen UntersuchungenBewertung der Selektionskriterien durch Investoren: Befragung und Conjoint-AnalyseSelektionsentscheidung und Erfolg im Fundraising

Produktinformationen

Titel: Selektion von Venture Capital-Fonds durch institutionelle Investoren
Autor:
EAN: 9783835092068
ISBN: 978-3-8350-9206-8
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 225
Veröffentlichung: 31.10.2007
Jahr: 2007
Dateigrösse: 9.2 MB